Prognose Manchester United – Manchester City 2017, 16. Spieltag

9. Dezember 2017 | Posted in Fussballwetten
Bet-at-home

Der Sonntag in der Premier League wird spannend. Es steht das Topduell zwischen Manchester United und Manchester City an. Kann der Verfolger zu Hause den Abstand verkürzen? Einmal mehr heißt es Mourinho gegen Guardiola. Bet-at-home mit den Quoten zum Spiel.

Manchester United mit großer Chance zu verkürzen

Dieses Duell hat es auf jeden Fall in sich, denn es ist ein ganz wichtiger Baustein im Meisterschaftskampf. Manchester United steht derzeit auf Platz 2, hat aber schon acht Punkte Rückstand auf Tabellenführer City. Es ist klar, dass alles andere als ein Sieg nicht erwünscht sein kann. Einerseits ist es die Chance, den Abstand zu verkürzen. Doch sollte das Spiel verloren gehen, würde es eine ganz harte Nummer werden und der Rückstand auf elf Punkte anwachsen. Das Team von Trainer Mourinho will natürlich siegen, geht aber auch zu Hause nicht als favorisierte Mannschaft auf den Platz. Entsprechend fallen auch die Quoten in der Prognose aus, die City die besseren Chancen zusprechen.

Baut City den Vorsprung sogar noch aus?

Für City stehen die Vorzeichen exakt umgekehrt. Eine Niederlage wäre zwar grundsätzlich noch kein Weltuntergang, würde aber den Vorsprung um drei Punkte schrumpfen lassen. Zwischen fünf und elf Punkten Vorsprung besteht ein großer Unterschied und deshalb ist es ein Spiel um Big Points. City hat bisher von allen Teams in der Liga die beste Saison gespielt und beeindruckende Leistungen gezeigt. Die Ergebnisse sprechen für sich, auch wenn es unter der Woche seit langem mal wieder eine Niederlage gab. Allerdings ging es beim Spiel in Donezk auch um nichts mehr, da das Weiterkommen in der Champions League ohnehin schon gesichert war.

Manchester United gegen Manchester City
Premier League Wetten Bet-at-home * 1 X 2
Sonntag, 10.12.2017 3.23 3.42 2.19

Manchester United – Manchester City Tipp & Quoten

Es ist das absolute Topspiel der Premier League aktuell und einmal mehr das große Trainerduell zwischen Mourinho und Guardiola. Und einmal mehr geht es langfristig auch um die Meisterschaft. Zwar hat United nicht ganz die beeindruckende Statistik wie City, aber im Grunde sind die meisten Ergebnisse der letzten Wochen ebenfalls Siege. Zuletzt vier in Folge, unter anderem auch ein 1:3 beim FC Arsenal. Die Niederlage Citys gegen Donezk muss man wohl nicht zu hochrechnen. Die Gäste auf jeden Fall mit allen Möglichkeiten, dieses Spiel zu gewinnen. Am Ende könnte es ein ganz knappes Spiel werden, bei dem bis zur letzten Sekunden gekämpft wird. Entsprechend sind auch die Quoten für das Unentschieden nicht allzu unwahrscheinlich.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter