Prognose Manchester United – Real Madrid 2018, Champions Cup

29. Juli 2018 | Posted in Fussballwetten
Betsafe

Es geht weiter im Champions Cup. Am Mittwoch, den 01.08.2018, kommt es zum großen Duell Manchester United gegen Real Madrid. Anpfiff ist hierzulande um 2:00 Uhr (MEZ), da das Spiel eigentlich am Dienstagabend im Hard Rock Stadium von Miami Gardens stattfindet. In diesem Spiel geht es zwar einerseits um Punkte im Champions Cup, vor allem aber um wichtige Erkenntnisse für die beiden Trainer. Jose Mourinho wird also auf seinen alten Verein treffen, während auf der anderen Seite Julen Lopetegui in seine erste Spielzeit mit Real Madrid startet. Für die Königlichen wird es das erste Spiel im laufenden Champions Cup, für United bereits das dritte und damit letzte.

Derzeit führt Borussia Dortmund die Tabelle im Champions Cup mit sieben Punkten an. Manchester United kann nicht mehr vorbeiziehen, da man schon zwei Spiele gespielt hat, in denen man neben einer Niederlage auch einen Sieg im Elfmeterschießen erreicht hat. Der bringt im Champions Cup zwei Punkte ein. Real Madrid kann dagegen noch auf Platz 1 kommen, wenn man mindestens sieben Punkte holt. Es wird also das erste Spiel in diesem Wettbewerb, der im Grunde nur aus Testspielen besteht, die aber dennoch mit Punkte bewertet werden. Wettquoten zum Spiel lassen sich bei Betsafe finden. Hier wird Real Madrid favorisiert.

Mourinho unzufrieden nach letztem Spiel

Der Champions Cup ist nicht sonderlich wichtig. Zwar mangelt es bei den Teams nicht an Einsatz, aber sie treten teilweise doch sehr ohne die besten Spieler auf. Das hat auch Manchester United in den zwei bisherigen Partien getan und auch dementsprechend abgeschnitten. Gegen den AC Miland gab es nach der regulären Spielzeit ein 1:1 Unentschieden, im Elfmeterschießen setzte sich United dann mit 9:8 durch und konnte so zwei Punkte im Champions Cup sammeln. Gegen den FC Liverpool gab es dann eine deutliche 1:4 Niederlage, nach der Trainer Mourinho in der Pressekonferenz ein paar deutliche Worte an viele Spiele der zweiten oder dritten Reihe gerichtet hat. Geht man nach diesen Worten, dürfte Mourinho auch nicht allzu viele Erwartungen für das letzte anstehende Spiel haben. Dennoch ist es auch besonders für ihn, da es gegen seinen alten Verein geht, mit dem er 2012 die spanische Meisterschaft gewonnen hat.

Startet Real mit Sieg in Cup?

Für Real Madrid geht es also im Spiel gegen Manchester United zum ersten Mal im diesjährigen Champions Cup auf den Platz. Auch für Real Madrid dürfte sich die Lust, diesen Wettbewerb zu gewinnen, in Grenzen halten. Das heißt nicht, dass man diese Tests nicht gewinnen will. Aber auch für die Königlichen wird es eben ein Freundschaftsspiel. Und es wird gegen Manchester United ohne Cristiano Ronaldo gehen, der seine Schuhe jetzt bei Juventus Turin schnürt.
Real Madrid ist amtierender Champions League Sieger. Diesen Wettbewerb hat man zuletzt dreimal in Folge gewonnen. Vorrangiges Ziel für die kommende Saison dürfte aber die Meisterschaft sein, in der man zuletzt nur Platz 3 belegt hat. Nach dem Spiel gegen United wird es außerdem noch gegen Juventus Turin und den AS Rom gehen.

Manchester United gegen Real Madrid
Champions Cup Wetten Betsafe * 1 X 2
Mittwoch, 01.08.2018 3.50 3.75 1.93

(Quoten vom 29.07.2018, 11:12 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Manchester United – Real Madrid

Erst im letzten Jahr haben diese beiden Teams zweimal gegeneinander gespielt. In einem Freundschaftsspiel besiegte United die Königlichen nach Elfmeterschießen mit 2:1, im Monat darauf traf man im UEFA Supercup aufeinander, den Real durch ein 2:1 gewinnen konnte. Zuvor war 2013 das letzte Spiel in der Champions League gegeneinander. Damals war Mourinho noch Trainer bei Real Madrid und konnte gegen seinen heutigen Verein einen 2:1 Sieg holen.

Manchester United – Real Madrid Tipp und Quoten

Diese Testspiele sind nicht allzu leicht einzuschätzen. Allerdings wird United wohl auch im nächsten Spiel nur mit einer Rumpfbesetzung auflaufen. Auch bei Real allerdings werden nicht alle Topstars mit an Bord sein. Das eröffnet Möglichkeiten für ganz unterschiedliche Ergebnisse. Letztendlich muss man die Teams deshalb wohl nah beieinander sehen. Noch einmal wird Mourinho nicht 1:4, wie gegen Liverpool, verlieren wollen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter