Prognose Monaco – Juventus Turin 2017, Champions League Halbfinale

2. Mai 2017 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

In diesem Halbfinale steht zunächst kein Team aus den üblichen Verdächtigen. AS Monaco und Juventus Turin standen nicht ganz oben in den Favoritenlisten der Wettanbieter, dennoch wird ein Team das Finale erreichen können. Auch auswärts geht der Quotenvorteil an Juventus Turin. Die Quoten zum Spiel von Interwetten.

Monaco spielt fantastische Saison

Der AS Monaco könnte in Frankreich die Vorherrschaft von Paris St. Germain brechen und die Meisterschaft gewinnen. Allerdings gab es im Pokal zuletzt eine deutliche Niederlage gegen den nationalen Konkurrenten, sodass man da deutlich den Kürzeren ziehen musste. Aber abgesehen davon steht man ja auch noch im Halbfinale der Champions League und hat sich das mit sehr starken Leistungen verdient. Und es nebenher auch weiter geschafft als Paris. Nun tritt man gegen Juventus Turin an, was womöglich doch noch eine Nummer schwerer werden dürfte als zuvor gegen Borussia Dortmund. Monaco zwar mit Heimvorteil, aber dennoch nicht in der Prognose favorisiert.

Juventus Turin auch auswärts favorisiert

Ganz überraschend ist es nicht, dass Juventus Turin im Halbfinale steht, auch wenn man zuvor gegen den FC Barcelona angetreten ist. Schon 2015 stand man im Finale, das man damals allerdings gegen die Katalanen verloren hat. Jetzt könnte man erneut das Endspiel erreichen und würde es dort mit einer Madrid Mannschaft zu tun bekommen. Der Fokus liegt an diesem Mittwoch auf dem AS Monaco, was schwer genug werden wird. Allerdings ist man sich auch bewusst, dass es eine lösbare Aufgabe ist. Vor allem wenn man in der Defensive gut steht. Entsprechend wird man auch für das Spiel als Favoriten gehandelt.

Monaco gegen Juventus Turin
Champions League Wetten Interwetten 1 X 2
Mittwoch, 03.05.2017 2.95 3.30 2.40

Die Quoten zu Monaco-Juventus Turin

Es ist ein Champions League Halbfinale. Hier steht kein Team, dass nicht irgendwie auch den Ball ins gegnerische Tor befördern kann. Entsprechend braucht es für beide Seiten auch eine gute Tagesform. Ist die nicht gegeben, kann natürlich vieles passieren. Für das Hinspiel gibt es fast ausgeglichene Quoten. Juventus wird stärker eingeschätzt, aber Monaco im Heimvorteil. Am Wochenende hat Juve ein Unentschieden bei Atalanta Bergamo hinnehmen müssen, allerdings ist die Bilanz dieser Saison noch immer ziemlich gut. Das gilt auch für Monaco. Allerdings hat sich gegen Paris zuletzt gezeigt, dass man gegen ein stärkeres Team auch ganz schön alt aussehen kann. Entsprechend Juve auch hier mit Chancen auf den Sieg.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase
Unibet
Prognose Dresden – Kaiserslautern 2017
Betclic
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 19.11.2017
Sportingbet
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 19.11.2017
Tipico
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 18.11.2017


Top 5 Online Wettanbieter