Prognose Neapel – Leipzig 2018, Euro League Zwischenrunde

13. Februar 2018 | Posted in Fussballwetten
Unibet

Beide Teams haben es nicht geschafft, die Gruppenphase der Königsklasse zu überstehen und landeten damit in der Zwischenrunde der Euro League. Für Leipzig wird Neapel ein ganz schön großer Brocken werden. Wettquoten zum Spiel am Donnerstag von Unibet.

Setzt Neapel Favoritenrolle in Sieg um?

In der Champions League hat es nicht gereicht, trotz einer starken Mannschaft. Mit nur sechs Punkten aus sechs Spielen landete Neapel nur auf Platz 3 hinter Manchester City und Schachtar Donezk. Das war sicherlich eine Enttäuschung, allerdings ist man jetzt eine der favorisierten Mannschaften für den Titel in der Euro League. In der Zwischenrunde bekommt man mit RB Leipzig zu tun. Aus Sicht der neapolitaner sicherlich eine lösbare, wenn auch gefährliche Aufgabe. In der Serie A spielt Neapel derzeit eine fantastische Saison und liegt noch vor Juventus Turin auf Platz 1. Am Donnerstag wird der Meisterschaftskampf ausgesetzt, dann soll international ein Sieg eingefahren werden. In der Prognose darf sich Neapel über die Favoritenrolle freuen.

Leipzig in der Euro League mit mehr Glück?

RB Leipzig hat sich für die erste Saison in der Königsklasse gut verkauft. Sieben Punkte sind es in sechs Spielen geworden. In manchen Partien wäre sicherlich mehr möglich gewesen, aber das Team natürlich in großen Teilen auch noch sehr unerfahren auf internationalem Parkett. Jetzt ist man in der Euro League mit dabei und bekommt es direkt mit dem nächsten großen Brocken zu tun. Neapel ist absolut keine leichte Kost, selbst wenn man im Vergleich in der Champions League einen Punkt mehr in sechs Spielen geholt hat. Gerade auswärts wird das sehr schwer für Leipzig, das aber zuletzt wieder bessere Ergebnisse national einfahren konnte. Mehr als die Außenseiterrolle kann es dennoch nicht geben.

Neapel gegen Leipzig
Euro League Wetten Unibet * 1 X 2
Donnerstag, 15.02.2018 2.08 3.50 3.60

Neapel – Leipzig Tipp und Quoten

International hat sich Neapel sicher mehr ausgemalt, aber jetzt kann man womöglich umso realistischer um einen Titel mitspielen. Es gibt die Favoritenquoten für den Gastgeber, der eine starke Saison spielt. Neun Siege in den letzten zehn Spielen, zumal fünf in Folge. Mit 4:1 ging zuletzt Lazio Rom in Neapel baden, immerhin zu diesem Zeitpunkt Dritter der Serie A. Leipzig mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage im neuen Jahr. Zuletzt je drei Punkte gegen Gladbach und Augsburg, allerdings ist Neapel schlichtweg eine andere Hausnummer. So spricht vieles für einen Heimerfolg, allerdings hat Leipzig auch schon bewiesen, dass man ein ungemütlicher Gegner sein kann. Allzu sicher dürfen sich die Gastgeber also nicht sein.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter