Prognose Portugal – Ungarn 2017, WM Qualifikation

25. März 2017 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Diese Begegnung hat es in sich, denn das letzte Mal hat man bei der Europameisterschaft im vergangenen Sommer gegeneinander gespielt. Jetzt geht es wieder um wichtige Punkte und Portugal wird zu Hause gegen Ungarn favorisiert. In der WM Qualifikation mit den Quoten von Interwetten.

Portugal will Tabellenführung

Natürlich ist diese Qualifikation eine besondere für Portugal, da es der Wettbewerb direkt nach dem Europameistertitel ist. Die Erwartungen sind nicht kleiner geworden. Zwar zählt Portugal nicht zu den Topfavoriten für Russland 2018, aber das Team um Cristiano Ronaldo hat gezeigt, dass man es auf der Rechnung haben muss. Vorerst muss aber die Qualifikation überstanden werden und nach vier Spielen hat man eben doch nur neun von möglichen zwölf Punkten geholt. Das ist noch kein Grund zu Sorge, aber die Schweiz hat die 12 Punkte und entsprechend muss Portugal jetzt gegen Ungarn gewinnen, um zumindest den Anschluss halten zu können. Sollte die Schweiz zu Hause gegen Lettland verlieren, was nicht wahrscheinlich ist, könnte Portugal bei einem Sieg sogar die Tabellenführung gewinnen.

Ungarn will erneut Paroli bieten

Ungarn hat zwei Vizeweltmeisterschaften auf dem Konto, aber gerade in den letzten Dekaden kam nicht mehr viel. In dieser Hinsicht ist man unerfahrener als Portugal und hat natürlich auch keinen Europameistertitel auf dem Konto. Aber man hat Erfahrung mit dem Europameister selbst. Im letzten Jahr trafen diese beiden Teams in der Gruppe der EM aufeinander. Ungarn spielte ein gutes Turnier und konnte gegen Portugal ein 3:3 rausholen. Mit einem solchen Auftritt wäre durchaus auch jetzt was drin. Aktuell mit sieben Punkten könnte man bei einem Sieg sogar an Portugal vorbeiziehen. Allerdings ist es ein Auswärtsspiel und dementsprechend auch schwer.

Portugal gegen Ungarn
WM Qualifikation Wetten Interwetten 1 X 2
Samstag, 25.03.2017 1.30 5.50 9.50

Die Quoten zu Portugal-Ungarn

Die Quoten in der Prognose geben ungefähr wieder, was auch der allgemeine Tenor ist. Portugal geht hochfavorisiert in dieses Spiel, was allerdings dadurch alleine noch nicht gewonnen sein wird. Ungarn rechnet sich durchaus etwas aus und hat bisher auch nicht allzu schlecht in der laufenden Qualifikation gespielt. Was hier wichtig werden könnte, ist der Heimvorteil, der es für Portugal noch einmal einfacher machen wird. Vor der heimischen Kulisse soll nichts anderes als ein Sieg her, wozu man auch fähig ist. Allerdings ist Portugal, wie sich auch schon gezeigt hat, auch nicht unverwundbar.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase
Unibet
Prognose Dresden – Kaiserslautern 2017
Betclic
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 19.11.2017
Sportingbet
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 19.11.2017
Tipico
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 18.11.2017


Top 5 Online Wettanbieter