Prognose Real Madrid – Villareal 2018, 19. Spieltag

9. Januar 2018 | Posted in Fussballwetten
Bwin

Real Madrid muss in dieser Saison durchaus auch aufpassen, um nicht noch aus den Champions League Rängen zu rutschen. Verfolger Villareal könnte mit drei Punkten sehr nah herankommen. Bwin zur spanischen Liga.

Wohin geht die Reise für Real?

Die Meisterschaft kann man sicherlich zu diesem Zeitpunkt abhaken. Sechszehn Punkte Rückstand sind es auf Tabellenführer Barcelona. Auch wenn die Königlichen noch ein Spiel weniger haben, dürfte dieser Rückstand nicht mehr aufzuholen sein. Selbst die Vize-Meisterschaft wird schon schwer genug sein, sieben Punkte hat man weniger als Lokalrivale Atletico. Wenn Real nicht aufpasst, könnte man theoretisch sogar aus den Champions League Plätzen rutschen. Drei Punkte hat man noch Vorsprung vor dem FC Sevilla, vier Punkte auf Villareal. Auch hier mit dem Vorteil aber, ein Spiel weniger zu haben. Sollte man aber so ein Spiel am Samstag verlieren, könnte es schon enger werden. Daran wollen die Gastgeber aber gar nicht denken und gehen in der Prognose sehr deutlich favorisiert ins Rennen.

Kann Villareal beim Favoriten punkten?

Es wäre schon ein starkes Stück, wenn Villareal das Spiel am Samstag bei Real Madrid gewinnen sollte. Damit könnte man tatsächlich bis auf einen Punkt an Real herankommen. Aber danach sieht es nicht unbedingt aus. Die Ergebnisse der letzten Wochen waren eher mau, insgesamt nur vier Siege aus den letzten zehn Spielen. Bei Leganes gab es im Copa del Rey zuletzt eine Niederlage, danach folgte zu Hause ein Unentschieden gegen Deportivo La Coruna. Selbst wenn Madrid nicht gerade in der stärksten Form derzeit ist, so gilt das für Villareal ebenfalls.

Real Madrid gegen Villareal
Primera Division Wetten Bwin * 1 X 2
Samstag, 13.01.2018 1.22 6.25 11.00

Real Madrid – Villareal Tipp und Quoten

Die letzte Begegnung in der Liga ist schon eine ganze Weile her und war im letzten Februar. Mit 2:3 konnte Real auswärts bei Villareal gewinnen, das zuvor ein 1:1 in Madrid holte. Ein Unentschieden wäre sicherlich ein Ergebnis, mit dem die Gäste leben könnten. Auch 2015 hat man ein 1:1 bei Real geschafft. Die letzten Wochen sprechen aber doch eher für Real, auch wenn die Königlichen zuletzt bei Celta Vigo auch nicht über ein Unentschieden hinausgekommen sind. Der Heimvorteil wirkt sich deutlich in den Quoten aus und führt entsprechend zur klaren Favoritenrolle von Real Madrid.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter