Prognose Schalke – Amsterdam 2017, Euro League Viertelfinale

20. April 2017 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Genau wie Bayern und Dortmund zuvor, will sich jetzt auch Schalke daran versuchen, ein Ergebnis aus dem Hinspiel zu drehen. Gegen Ajax Amsterdam hatte es eine 0:2 Niederlage vor einer Woche gegeben. Zu Hause geht man favorisiert auf den Rasen, so die Quoten von Bet365, muss aber eine deutliche Leistungssteigerung zeigen.

Schalke in schwerer Ausgangslage

Das 0:2 in der Vorwoche in Amsterdam war ein denkbar schlechtes Ergebnis für Schalke. Nicht nur hat man mit zwei Toren Unterschied verloren, man hat auch versäumt, selbst ein Tor zu erzielen. Das bedeutet jetzt, dass man eben mindestens 2:0 spielen muss, um in die Verlängerung zu kommen. Sollte Ajax einen Treffer erzielen, wären schon vier Tore der Gastgeber notwendig. Entsprechend gilt es einerseits vorne die Tore zu machen, andererseits aber auch hinten dicht zu halten. Dafür muss schon eine bessere Leistung als im Hinspiel her. Am Donnerstag droht man aus der Euro League zu fliegen, in der Bundesliga sucht man den Anschluss an die internationalen Plätze.

Amsterdam will Auswärtssieg

Wenn das Hinspiel etwas gezeigt hat, dann, dass diese Schalker schlagbar sind. Und für Amsterdam, das sehr stark gespielt hat, dürfte es daher jetzt auch das Ziel sein, in Deutschland ebenfalls einen Sieg nachzulegen und nicht nur das Ergebnis zu verwalten. Die große Chance besteht vor allem darin, dass man es den Gastgebern mit einem Auswärtstor umso schwerer machen kann. Sollte man treffen, würde Schalke vor einer Mammutaufgabe stehen. Entsprechend will man die erfolgreichen letzten Wochen auch im Rückspiel des Viertelfinales fortsetzen und nicht einfach nur den 2:0 Vorsprung über die Zeit retten.

Schalke gegen Amsterdam
Euro League Wetten Bet365 1 X 2
Donnerstag, 20.04.2017 2.05 3.50 4.00

Die Quoten zu Schalke-Amsterdam

Im Heimspiel erhält Schalke die Favoritenrolle, was sich auch in der Prognose mit den Quoten niederschlägt. Durchaus berechtigt, wie auch ein Blick auf die Heimtabelle der Bundesliga zeigt, in der Schalke wesentlich höher steht und nur vier von 15 Spielen zu Hause verloren hat. Entsprechend dürfen sich die Gäste von Ajax Amsterdam hier auf ein schweres Spiel vorbereiten. Allerdings hat das Hinspiel auch gezeigt, das Ajax für ordentlichen Druck sorgen kann und damit auch auf Schalke für ein Tor gut ist. Letztendlich also durchaus möglich, dass Schalke hier gewinnt, das Weiterkommen steht aber auf einem ganz anderen Blatt. Zuvor hatten schon Bayern München und Borussia Dortmund versäumt, ihre Europapokalspiele drehen zu können.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase
Unibet
Prognose Dresden – Kaiserslautern 2017
Betclic
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 19.11.2017
Sportingbet
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 19.11.2017
Tipico
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 18.11.2017


Top 5 Online Wettanbieter