Prognose Schalke – Frankfurt 2018, DFB Pokal Halbfinale

16. April 2018 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Am Mittwoch findet das zweite Spiel im DFB Pokal Halbfinale statt. Mit Schalke gegen Frankfurt dürfen sich Fans auf eine sehr interessante Partie freuen. Bet365 sieht Schalke mit dem Heimvorteil vorne.

Endlich wieder Finale für Schalke?

Im Grunde hatte Schalke in den letzten Jahren immer ordentliche Truppen auf dem Platz, mit denen das ein oder andere möglich gewesen wäre. Die Bundesliga ist dabei ein Thema, der DFB Pokal ein anderes. Seit dem letzten Sieg 2011 hat es aber nicht mehr zu einem Halbfinaleinzug gereicht. Das ist in dieser Saison immerhin geglückt. Im letzten Jahr war im Viertelfinale gegen Bayern die Reise vorbe, in den Jahren davor ist man nicht mal mehr über die ersten beiden Runden hinausgekommen. Von 2012 bis 2014 war jeweils das Achtelfinale die Endstation. Dennoch war es vor allem immer der Pokal, in dem die Chancen auf einen Titel recht hoch standen. 2001 und 2002 hat man ihn in Folge gewonnen.
Schalke spielt eine starke Saison und hat beste Chancen darauf, dass man in der Liga die Vize-Meisterschaft gewinnt und damit in die Champions League einzieht. Das Halbfinale ist also keinesfalls ein Zufall. Im Viertelfinale setzte sich Schalke gegen Wolfsburg durch, zuvor gegen den 1. FC Köln. Das Spiel gegen Eintracht Frankfurt dürfte jetzt im Pokal die bisher schwierigste Aufgabe werden. Bei einem eventuellen Finaleinzug würde es dann gegen Bayern München oder Bayer Leverkusen gehen, die ihr Spiel bereits am Dienstag austragen.

Macht es Frankfurt wie 2006?

Das letzte Spiel gegeneinander im DFB Pokal dürfte vor allem aus Frankfurter Sicht noch lebhaft in Erinnerung sein, da man damals mit 6:0 gewonnen hat. Für Mittwochabend dürfte man wohl aber zufrieden damit sein, wenn man einfach nur das Spiel gewinnt, zumal klar ist, dass es auswärts noch einmal eine wesentlich schwierigere Aufgabe werden wird. Unterm Strich sind die Erfolge der Eintracht im DFB Pokal recht übersichtlich. In den letzten zehn Jahren ist man auch oft in den ersten Runden ausgeschieden. Nicht so aber im letzten Jahr, als es zum Finaleinzug reichte, man allerdings das Endspiel dann mit 1:2 gegen Dortmund verloren hat. 2006 stand man ebenfalls im Finale, verlor aber gegen Bayern. Ein Jahr später reichte es zum Halbfinale. 1974, 1975, 1981 und zuletzt 1988 reichte es jeweils zum Titelgewinn.
In der Bundesliga braucht man sich derzeit nicht zu verstecken, auch wenn es zuletzt eine deutliche Niederlage gegen Leverkusen gegeben hat und man dadurch nur noch auf Platz 7 steht. Dennoch ist zu diesem Zeitpunkt sogar noch die Teilnahme an der Champions League möglich. Eine Frage derzeit ist auch, ob die Mannschaft davon beeinflusst ist, dass ihr Trainer Niko Kovac nach dem Sommer bei Bayern München auf der Trainerbank sitzen wird.

Schalke gegen Frankfurt
DFB Pokal Wetten Bet365 * 1 X 2
Mittwoch, 18.04.2018 1.85 3.50 4.20

(Quoten vom 16.04.2018, 10:36 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Schalke – Frankfurt

Schon sehr häufig haben diese beiden Teams gegeneinander gespielt. Das gilt vor allem für die 1. Bundesliga, aber auch im DFB Pokal hat es schon so manche Begegnung gegeben. Die letzte war 2005, als sich die Eintracht in der 2. Runde sehr deutlich mit 6:0 gegen Schalke durchsetzen konnte. Im Jahr zuvor hatte allerdings Schalke mit 2:0 in Frankfurt gewonnen. Auch die erste Pokalbegegnung 1942 war ein 6:0, allerdings für Schalke. In der Liga hatte man zuletzt im Dezember das Vergnügen, das Spiel endete in Frankfurt mit 2:2. Die letzten beiden Ligaspiele davor gewann jeweils Frankfurt mit 1:0. Auf Schalke hat es Frankfurt aber traditionell immer schwieriger gehabt, entsprechend wird man in der Prognose auch nur als Außenseiterteam gehandelt.

Schalke – Frankfurt Tipp und Quoten

Im Januar 2017 hat Frankfurt das bisher letzte Mal auf Schalke gespielt und das Spiel mit 1:0 gewinnen können. In den Jahren zuvor war es aber immer schwierig und es gab höchstens mal einen Punkt für die Eintracht. Am Mittwochabend wird es kein Unentschieden geben bzw. wenn dann Verlängerung oder auch Elfmeterschießen. Beide Teams spielen eine sehr gute Saison, auch wenn sich Schalke mittlerweile in der Liga doch deutlich von Frankfurt distanziert und neun Punkte mehr auf dem Konto hat. Während Frankfurt zuletzt eine deutliche 1:4 Niederlage in Leverkusen kassierte, gewann Schalke zu Hause das Derby gegen Borussia Dortmund. Mit Blick auf die jüngsten Ergebnisse und der Spielstätte am Mittwoch also klar die Favoritenrolle bei Schalke. Aber Frankfurt auf jeden Fall mit allen Möglichkeiten.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Frankreich vs. Kroatien, WM 2018
Frankreich gegen Kroatien Wetten bei der WM 2018
Belgien vs. England, WM 2018
Belgien gegen England Wetten bei der WM 2018 | Spiel um Platz 3
Kroatien vs. England, WM 2018
Kroatien gegen England Wetten bei der WM 2018
Frankreich vs. Belgien, WM 2018
Frankreich gegen Belgien Wetten bei der WM 2018
Russland vs. Kroatien, WM 2018
Russland gegen Kroatien Wetten bei der WM 2018
Schweden vs. England, WM 2018
Schweden gegen England Wetten bei der WM 2018
Brasilien vs. Belgien, WM 2018
Brasilien gegen Belgien Wetten bei der WM 2018
Uruguay vs. Frankreich, WM 2018
Uruguay gegen Frankreich Wetten bei der WM 2018


Top 5 Online Wettanbieter