Prognose Schweden – Italien 2017, WM Play-offs

8. November 2017 | Posted in Fussballwetten
Bwin

Für Schweden und Italien wird es an diesem Freitag ernst. Das Hinspiel der WM Play-offs steht an. Italien auch in diesem Auswärtsspiel favorisiert. Scheitert Schweden erneut wie vor vier Jahren in den Play-offs? Wettquoten zum Spiel von Bwin.

Dritter Anlauf für Schweden

2002 und 2006 hat es jeweils zur Teilnahem an den Weltmeisterschaften gereicht. In Deutschland war es dann auch im Achtelfinale gegen Deutschland das bisher letzte Spiel der schwedischen Auswahl bei einer Weltmeisterschaft. Für 2010 konnte man sich nicht gegen Dänemark und Portugal in der Qualifikation durchsetzen. Vier Jahre später schaffte man es zwar in die Play-offs, wo dann aber ebenfalls gegen Portugal Schluss war. Jetzt also erneut Play-offs und erneut die Schweden nur als Außenseiter in der Prognose. Schweden, das erstmals wieder ohne Ibrahimovic eine Quali spielen musste, konnte sich in der schweren Gruppe mit Frankreich und Holland durchsetzen. Am Ende war man zwar punktgleich mit der Niederlande, aber hatte das bessere Torverhältnis. Dennoch musste man sich hinter Frankreich einreihen.

Italien bleibt hinter Spanien

Unterm Strich kann Italien eigentlich mit der gespielten WM Qualifikation zufrieden sein, immerhin hat man 23 Punkte geholt, was in anderen Gruppen die direkte Qualifikation bedeutet hätte. Doch gegen Spanien konnte man sich nicht durchsetzen und landete so am Ende nur auf Platz 2. Damit muss Italien jetzt noch in die Play-offs, in denen die Mannschaft zwar favorisiert gehandelt wird, aber selbstverständlich auch alles passieren kann. Eine Garantie gibt es nicht dafür, dass es Italien schafft. Bisher scheiterte Italien nur einmal in einer WM Qualifikation, das war 1958. Erreicht man ein gutes Ergebnis in Schweden, dürfte es drei Tage später beim Rückspiel in Mailand einfacher werden.

Schweden gegen Italien
WM Play-offs Wetten Bwin 1 X 2
Freitag, 10.11.2017 3.40 3.10 2.30

Die Quoten zu Schweden-Italien

Schweden hat in einer Gruppe mit Holland und Frankreich gespielt, ist es also gewohnt, gegen starke Teams spielen zu müssen. Und entsprechend sollte man die Gastgeber auch nicht unterschätzen. Gleichsam hat Italien eigentlich gegen jeden Gegner starke Leistungen abrufen können, außer eben gegen Spanien nicht. Schweden ist aber nicht Spanien, entsprechend ist auch die Favoritenquote in der Prognose zu sehen. Italien in den letzten Jahren mit einer jungen und wieder stärkeren Mannschaft und besten Chancen, schon im Hinspiel die halbe Miete einzufahren. Bei der Europameisterschaft im letzten Jahr gewann Italien im Gruppenspiel mit 1:0 gegen Schweden.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter