Prognose Sevilla – Barcelona 2018, 30. Spieltag

29. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Für den FC Barcelona sieht es derzeit richtig gut, Sevilla muss dagegen um die internationale Teilnahme bangen. Am Samstag kommt es zum Aufeinandertreffen. Barcelona bei Interwetten auch auswärts favorisiert.

Sevilla braucht die Punkte

Auf der einen Seite ist der FC Sevilla im Viertelfinale der Champions League mit dabei, auf der anderen muss man in der spanischen Liga darum bangen, überhaupt wieder internationale Plätze zu erreichen. Vierzehn Punkte liegt Sevilla derzeit hinter Valencia und damit Platz 4. Nach hinten zu Platz 7 sind es gerade mal zwei Punkte Vorsprung. Damit ist zu diesem Zeitpunkt sogar die Euro League Teilnahme in Gefahr. Da ist ein Spiel gegen den FC Barcelona im Grunde nicht unbedingt willkommen. Bei einer Niederlage am Wochenende droht Sevilla das Rausrutschen aus den internationalen Plätzen. Auch wenn Sevilla zu Hause antritt, gibt es in der Prognose nicht mehr als die Außenseiterrolle.

Barcelona kann Platz 1 weiter ausbauen

Zwischenzeitlich wurde es etwas enger, dann aber konnte sich Barca gegen Atletico durchsetzen und damit für Ordnung sorgen. Elf Punkte Vorsprung hat Barcelona vor dem 30. Spieltag, ein Polster, das unterm Strich eigentlich ausreichen sollte, um die Sache mit der Meisterschaft sauber über die Bühne zu bringen. Das Spiel in Sevilla dürfte nicht einfach werden, Chancen zum Sieg sind aber auf jeden Fall da. Ein weiterer Sieg würde Barca weiter in Richtung Titel bringen. Womöglich einziger Wermutstropfen aktuell, dass viele Barca Spieler keine Pause hatten, sondern für die Nationalmannschaften gespielt haben. Das ändert aber grundsätzlich nichts an der Favoritenrolle für Samstag.

Sevilla gegen Barcelona
Primera Division Wetten Interwetten * 1 X 2
Samstag, 31.03.2018 5.00 4.00 1.65

(Quoten vom 29.03.2018, 10:33 Uhr)

Sevilla – Barcelona Tipp und Quoten

Satte 30 Punkte liegen zwischen Sevilla und Barcelona in der Liga. Das ist schon eine deutliche Sache und reicht alleine für die Favoritenquoten des Tabellenführers aus. Auch bei näherer Betrachtung ergibt sich dieses Bild. In der bisherigen Rückrunde hat Barca zwar nur sieben von zehn Spielen gewonnen, aber insgesamt 24 Punkte geholt. Sevilla im selben Zeitraum nur mit 16 Punkten. Zudem Sevilla in dieser Saison zu Hause auch keine unbezwingbare Macht, während Barca auch auswärts noch keine Niederlage in dieser Saison kassiert hat. Das Hinspiel gewann Barca im letzten November mit 2:1. In der letzten Saison gelang auch der Auswärtssieg in Sevilla.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Bet365
Prognose Kiel – Nürnberg 2018, 31. Spieltag
Ladbrokes
Prognose Juventus – Neapel 2018, 34. Spieltag
Betvictor
Prognose 1. Bundesliga, 31. Spieltag am 22.04.2018
Bwin
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 22.04.2018
Mybet
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 21.04.2018
Betsson
Prognose 1. Bundesliga, 31. Spieltag am 21.04.2018
Bet365
Prognose Barcelona – Sevilla 2018, Copa del Rey Finale
Tipico
Prognose Manchester United – Tottenham 2018, FA Cup Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter