Prognose Stuttgart – Leverkusen 2017

6. Dezember 2017 | Posted in Fussballwetten
Bet-at-home

Bleibt Bayer Leverkusen auch am Freitagabend ungeschlagen und reicht es womöglich auch zu drei Punkten in Stuttgart? Die schwäbischen Hausherren haben da sicherlich etwas dagegen und wollen ihrerseits einen Sieg einfahren. Bundesliga am Freitagabend mit Quoten von Bet-at-home.

Stuttgart nach zwei sieglosen Spielen

Auf der Suche nach dem VfB Stuttgart muss der Blick noch auf die untere Tabellenhälfte gerichtet werden. Allerdings hat es in den letzten Wochen auch einige gute Ergebnisse gegeben, mit denen man durchaus einen positiven Trend starten konnte. Nach dem Sieg über Dortmund folgte dann ein Unentschieden gegen Hannover. Schmerzlicher war da aber schon die Niederlage in der letzten Woche gegen Werder Bremen. Nach zwei sieglosen Spielen in Folge soll jetzt wieder ein Sieg her und es spricht durchaus auch einiges dafür, selbst wenn man in der Prognose nur als Außenseiter gegen die Gäste von Bayer Leverkusen gehandelt wird. Der Heimvorteil könnte für Stuttgart die entscheidende Größe sein.

Hält die Leverkusener Serie an?

In der Tabelle scheint es zwar aktuell nicht so, aber Leverkusen ist derzeit durchaus eines der Teams der Stunde. Schon seit über zehn Spielen ist die Werkself ungeschlagen. Fünf Unentschieden und fünf Siege aus den letzten zehn Spielen. Damit hat man sich in Lauerstellung für die oberen Plätze gebracht. Mit einem Sieg am Freitag könnte man vorerst bis auf Rang 4 klettern. Und nichts weniger hat man auch vor und bekommt dafür sogar von den Buchmachern die Favoritenquoten zugeschustert. Allerdings hat man auswärts bisher nur bedingt die guten Ergebnissen reinholen können, da ist noch Luft nach oben. Bei heimstarken Stuttgartern wird es also schwierig werden.

Stuttgart gegen Leverkusen
1. Bundesliga Wetten Bet-at-home * 1 X 2
Freitag, 08.12.2017 3.25 3.60 2.11

Stuttgart – Leverkusen Tipp und Quoten

Der VfB Stuttgart geht in diesen Spiel nicht favorisiert, hat am letzten Spieltag verloren und kann doch mit breiter Brust in diese Partie am Freitagabend gehen. Der Grund ist in der Heimstärke zu suchen. Auswärts hat der VfB gerade mal einen Punkt in acht Spielen geholt, was miserabel ist. Zu Hause jedoch gelangen fünf Siege und ein Unentschieden in sechs Spielen. Das sind definitiv zwei unterschiedliche Gesichter, was es für die Gäste nicht leichter machen wird, die auswärts gerade mal nur zwei ihrer sieben Spiele gewinnen konnten. Dennoch ist Leverkusen in guter Form und ist potenziell auch für einen Sieg in der Ferne zu haben.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Arsenal – West Ham 2017, League Cup Viertelfinale
Bwin
Prognose Leicester – Manchester City 2017, League Cup Viertelfinale
Tipico
Prognose Paderborn – Ingolstadt 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Mybet
Prognose Mainz – Stuttgart 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Betsson
Prognose Nürnberg – Wolfsburg 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Sportingbet
Prognose Schalke – Köln 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017


Top 5 Online Wettanbieter