Prognose Tottenham – Arsenal 2018, 27. Spieltag

10. Februar 2018 | Posted in Fussballwetten
Tipico

Am Samstag Mittag geht es in der englischen Premier League hoch her. Tottenham Hotspur empfängt den FC Arsenal. Es geht um sehr wichtige Punkte im Kampf um die internationalen Plätze. Wettquoten von Tipico Sportwetten.

Tottenham kann den Vorsprung ausbauen

In der englischen Liga braucht es schon etwas mehr, um die internationalen Plätze zu erreichen, die hier von den Topteams umkämpft sind. Für Tottenham kann noch vieles möglich sein, von der Champions League bis hin zu einer Saison ohne internationale Beteiligung. Derzeit sieht es aber gut aus. Zwei Punkte ist man von Platz 3 der Liga entfernt und hat vier Zähler Vorsprung auf Arsenal. Damit bietet sich am Samstag natürlich die ganz große Chance, den Vorsprung auf Arsenal auszubauen. Dann hätte man nach hinten erst einmal Ruhe. Und abgesehen davon braucht man auch die drei Punkte im Kampf um die Plätze der Königsklasse. In den letzten Spielen gegen die Topteams konnte Tottenham gute Leistungen abrufen.

Verkürzt Arsenal den Abstand nach oben?

Für Arsenal könnte es noch eng werden, wenn man nicht regelmäßig die drei Punkte holt. Im Kampf um die internationalen Plätze hat man derzeit aus der Spitzengruppe die schlechtesten Karten. Zwar hat man selbst einen guten Vorsprung auf die Verfolger Burnley und Leicester, aber eben auch vier Punkte Rückstand auf Tottenham. Entsprechend darf man das Spiel eigentlich gar nicht verlieren, wenn man noch Hoffnungen auf die Champions League Teilnahme haben will. Nach einer längeren Schwächephase hat man zuletzt wieder wichtige Sieg eingefahren. Bei Tottenham wird das aber ein ganz schwerer Stand für die Gäste, entsprechend auch die Quoten in der Prognose.

Tottenham gegen Arsenal
Premier League Wetten Tipico * 1 X 2
Samstag, 10.02.2018 2.00 3.60 3.70

Tottenham – Arsenal Tipp und Quoten

In den letzten Jahren hat es einige spannende Partien zwischen Tottenham und Arsenal gegeben. Für Tottenham geht es jetzt auch darum, die drei Punkte zurückzuholen, die sich Arsenal im Hinspiel erspielt hat. Mit 2:0 konnte Arsenal im November gewinnen. Tottenham hat selbst in der vorherigen Saison das Heimspiel mit 2:0 gewonnen und würde da sicherlich gerne anknüpfen. Betrachtet man die Ergebnisse der letzten Wochen, dann hat Tottenham deutlich die Nase vorne. Zwar konnte Arsenal zuletzt einen 5:1 Sieg gegen Everton holen, davor gab es aber die 3:1 Niederlage gegen Swansea. Tottenham mit erst einer Niederlage in bisher 13 Ligaspielen in dieser Saison, entsprechend auch in der Prognose vorne.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter