Prognose Tottenham – Manchester United 2017

12. Mai 2017 | Posted in Fussballwetten
Tipico

Endspurt auch in England. Zur Meisterschaft wird es für Tottenham wohl nicht mehr reichen. Manchester United spielt dagegen um den Einzug in die Euro League, wird aber auswärts klar als Außenseiter gehandelt. So die Quoten von Tipico Sportwetten.

Tottenham ohne Meisterchancen

Vor kurzem sah es noch einmal so aus, als könnte es zwischen Chelsea und Tottenham spannend werden. Jetzt sind es aber schon wieder sieben Punkte Rückstand für Tottenham auf den Tabellenführer, was bei drei Spielen kaum noch einzuholen ist. Tatsächlich könnte Chelsea an diesem Spieltag sogar schon Meister werden und Tottenham offiziell Vize-Meister. Sicherlich wird man das auch anstreben und will mit einem Heimsieg gegen Manchester United für klare Verhältnisse sorgen, auch wenn man im Grunde die Verfolger gar nicht zu fürchten braucht. Und natürlich besteht zumindest noch eine minimale Chance, doch noch Chelsea einzuholen, wenn es auch sehr unwahrscheinlich ist.

Manchester United kämpft um europäische Platzierung

So richtig zufrieden war man nicht damit, dass es am Ende der letzten Saison nur für die Euro League gereicht hat. Jetzt steht man allerdings im Finale eben dieser und würde dennoch gerne vermeiden, wieder nur in der nächsten Saison in diesem Wettbewerb aufzulaufen. Zu diesem Zeitpunkt wäre das aber vermutlich durchaus wichtig, denn derzeit liegt man nur auf Platz 6, was nicht mehr zur Europa League reichen würde. Mit Arsenal, Manchester City und Liverpool hat man eine hartnäckige Konkurrenz in diesem Bereich und hat jetzt bei Tottenham auch noch ein sehr schweres Spiel zu absolvieren.

Tottenham gegen Manchester United
Premier League Wetten Tipico 1 X 2
Sonntag, 14.05.2017 1.70 3.70 5.00

Die Quoten zu Tottenham-Manchester United

Eines wird in der Prognose schnell klar, was sich auch mit den Quoten bestätigt: Manchester United tritt hier auswärts ganz klar als Außenseiter an. Ein Blick in die Tabelle der Premier League unterstützt dieses Bild natürlich. Tottenham hat 12 Punkte mehr auf dem Konto und spielt zu Hause. Von 18 Heimspielen gab es 16 Siege und 2 Unentschieden für die Gastgeber, entsprechend schwer dürfte es für United werden. Vor allem in der bisherigen Rückrunde hat Tottenham neun Punkte mehr als Manchester gesammelt und geht daher zurecht favorisiert auf den Platz. Das Hinspiel konnte allerdings United zu Hause 1:0 gewinnen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase
Unibet
Prognose Dresden – Kaiserslautern 2017
Betclic
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 19.11.2017
Sportingbet
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 19.11.2017
Tipico
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 18.11.2017
Bwin
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 18.11.2017


Top 5 Online Wettanbieter