Prognose Tottenham – Manchester United 2018, 25. Spieltag

28. Januar 2018 | Posted in Fussballwetten
Ladbrokes

In England ist vor allem derzeit der Kampf um die internationalen Plätze spannend. Manchester United derzeit mit besten Karten auf die Champions League. Dafür muss Tottenham noch etwas drauflegen. Ladbrokes zur Premier League am Mittwoch.

Tottenham ist an Liverpool dran

Derzeit einen Champions League Platz in England zu ergattern, ist nicht leicht, selbst wenn man ein Topteam ist. Das weiß auch Tottenham Hotspur, das vor dem 25. Spieltag auf Rang 5 steht, zwei Punkte hinter dem FC Liverpool. Der hat zuletzt gegen den Tabellenführer gewonnen, danach gegen das Schlusslicht verloren, entsprechend ist das Rennen noch offen. Acht Punkte Rückstand sind es für Tottenham auf Platz 2 und Manchester United. Würde man das Heimspiel am Mittwoch gewinnen, würde es da vorne in der Liga richtig spannend werden, zumindest was die Plätze der Königsklasse angeht. Von hinten muss Tottenham auch auf Arsenal aufpassen, um nicht noch aus dem Euro League Platz zu fallen. Gegen United wird es also ein sehr wichtiges Spiel, für das man in der Prognose sogar dank Heimvorteil favorisiert wird.

United führt Verfolgergruppe an

Die englische Liga kann man aktuell grob in zwei Bereiche einteilen: Manchester City und alles, was danach kommt. Zwölf Punkte Rückstand hat Manchester United auf den Tabellenführer, womit die Meisterschaft derzeit absolut kein Thema ist. Dennoch spielt United unter Mourinho eine starke Saison und führt sozusagen das Verfolgerfeld an. Damit stehen derzeit auch die Chancen am besten dafür, dass man sich ebenfalls für die Champions League qualifiziert, was das Mindestziel sein dürfte. Aber ganz sicher durch ist man noch nicht, vor allem wenn man am Mittwoch verlieren sollte. Chelsea und Liverpool sind streckenweise auf Schlagdistanz, auch Tottenham könnte näher herankommen. Entsprechend kann sich United derzeit nicht auf dem Vorsprung ausruhen.

Tottenham gegen Manchester United
Prermier League Wetten Ladbrokes * 1 X 2
Mittwoch, 31.01.2018 2.25 3.25 3.20

Tottenham – Manchester United Tipp und Quoten

Nicht grundlos wird Tottenham für das Heimspiel favorisiert. Zu Hause hat Tottenham bisher nur eine von zwölf Partien verloren. Vier weitere gingen zwar mit Unentschieden aus, sieben Siege sprechen aber auch eine deutliche Sprache. Im Gegenzug konnte Manchester United eben auch auswärts nicht immer alle Punkte mitnehmen. Schaut man auf die letzten Wochen beider Teams, sieht man viel Erfolg. Tottenham zuletzt mit dem ein oder anderen Unentschieden, dennoch aber wieder in der Spur. Seit acht Spielen ohne Niederlage. Da legt United noch ein neuntes Spiel drauf, zuletzt sogar mit fünf Siegen in Folge. Im Hinspiel im Oktober konnte sich United den Heimsieg sichern, davor aber gilt gleiches auch für Tottenham. Die letzten fünf Spiele in der Liga konnte Manchester United nicht mehr bei Tottenham Hotspur gewinnen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter