Quoten Vorschau und Prognose zur Ligue 1 2016/17

12. August 2016 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Auch in Frankreich geht es ab diesem Wochenende los. Inwiefern da Spannung in der Meisterschaftsfrage aufkommen kann, muss sich ernsthaft zeigen. Nach vier sehr dominanten Jahren geht Paris St. Germain erneut als favorisiertes Team in die Saison, so auch mit den Quoten von Interwetten zur League 1.

Von 2008 bis 2013 war die französische Liga äußerst spannend und bot, was kaum eine andere europäische Liga in dieser Form bieten konnte. Sechs verschiedene Meister gab es in dieser Zeit. Allerdings war der letzte davon Paris und konnte viermal in Folge diesen Erfolg holen. In den jüngsten Jahren war also in der Meisterschaft eher Langeweile angesagt bzw. einfach Dominanz einer sehr starken Mannschaft, die um Zlatan Ibrahimovic auch international einige sehr starke Spiele ablieferte. Jetzt ist der schwedische Superstar zwar nicht mehr mit an Bord, dennoch wollen die Pariser erneut die Meisterschaft für sich entscheiden und bekommen dafür auch eine ganz klare Favoritenrolle.

Paris SG – 1.25
Nicht Paris SG – 3.50
Lyon – 12.00
Monaco – 16.00
Marseille – 25.00

Quelle: Interwetten

Ligue 1 Saisonwetten

Vier Meistertitel hintereinander sind natürlich schon eine Nummer für sich und da überrascht auch die Favoritenrolle jetzt nicht. Es ist aber nicht alleine das, denn auch die Art und Weise der Meisterschaft spricht auch jetzt wieder für Paris St. Germain. Schlappe 96 Punkte hat Paris in der abgelaufenen Saison geholt und ist damit mehr als deutlich Meister geworden. 31 Punkte Vorsprung hatte man damit auf die Verfolger. Da ist die Frage schon erlaubt, inwiefern sich hier die Wetten auf den zukünftigen Meister lohnen sollen. Bei Interwetten kann man auch einfach auf einen anderen Meister als Paris setzen, aber auch das erscheint nur wenig erfolgsversprechend.

Für die Verfolger dürfte das wieder eine sehr lange Saison werden. Wer hier Langzeitwetten machen will, kann auch auf Quoten schauen, bei denen Paris St. Germain gar nicht mit dabei ist. In diesem Fall könnten Lyon, Monaco und Marseille sich um die mögliche Meisterschaft streiten, zumindest werden sie nach dem Topfavoriten gehandelt. Interessanter wird es in Frankreich auch mit den Quoten zu den jeweiligen Spieltagen. So auch an diesem Wochenende, wenn es am Freitagabend, 12.08.2016 losgeht.

Vorschau auf 1. Spieltag am 12.08.2016

Eröffnen wird den 1. Spieltag der amtierende Meister und damit Titelverteidiger. Für Paris St. Germain geht es zu Bastia und das natürlich auch mit einer klaren Favoritenrolle. Ebenfalls am Freitagabend spielen Monaco und Guingamp gegeneinander, es geht auch hier vom Start weg direkt um sehr wichtige Zähler. Der Spieltag dauert bis zum Sonntag an, es dürfte eine lange Saison werden, bei der es letztendlich natürlich auch nicht alleine nur um die Meisterschaft geht.

 



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Expekt
Prognose Frankfurt – Leipzig 2018, 23. Spieltag
Unibet
Prognose 2. Bundesliga, 23. Spieltag am 18.02.2018
Mybet
Prognose 1. Bundesliga, 23. Spieltag am 18.02.2018
Betsson
Prognose Atalanta Bergamo – Florenz 2018, 25. Spieltag
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 23. Spieltag am 17.02.2018
Sportingbet
Prognose 1. Bundesliga, 23. Spieltag am 17.02.2018
Interwetten
Prognose 2. Bundesliga, 23. Spieltag am 16.02.2018
Bwin
Prognose Berlin – Mainz 2018, 23. Spieltag


Top 5 Online Wettanbieter