Bet365

Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Bet365 und allgemeine Informationen zu Sportwetten.

Prognose Dänemark – Irland 2017, WM Play-offs
11. November 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bet365
Bet365

Beide Mannschaften wollen unbedingt zur Weltmeisterschaft, da es auch in beiden Fällen beim letzten Mal nicht geklappt hat. Dänemark und Irland treffen am Samstagabend im Hinspiel der WM Play-offs aufeinander. Der Vorteil liegt zunächst bei Dänemark, auch was die Quoten von Bet365 angeht.

Verpasst Dänemark wieder ein großes Turnier?

Die letzten Jahre waren für Dänemark nicht sonderlich erfolgreich, was die Teilnahme an großen Turnieren angeht. Man verpasste nicht nur die WM 2014 in Brasilien, sondern auch die Europameisterschaft im letzten Jahr in Frankreich. Zumindest kann Dänemark jetzt aber die Play-offs spielen, was vor vier Jahren nicht der Fall war, da man nur schlechtester Gruppenzweiter geworden ist. In Gruppe E hat man sich jetzt erneut einen zweiten Platz gesichert, was durchaus planbar war. Zwar reichte es nicht, um an Polen vorbeizuziehen, aber wie zu erwarten war, hat man Montenegro, Rumänien, Arminien und Kasachstan hinter sich gelassen. In der Prognose hat Dänemark jetzt ganz klar den Heimvorteil.

Irland jetzt im vierten Anlauf

Bei insgesamt drei Weltmeisterschaften hat Irland bisher teilgenommen. In Italien 1990 erreichte man das Viertelfinale, 1994 in den USA und 2002 in Südkorea/Japan war jeweils das Achtelfinale drin. Das sind gute Leistungen gewesen, seitdem jedoch reichte es nicht mehr zur Teilnahme an einer der WM-Endrunden. Jetzt versucht Irland es zum vierten Mal und könnte zum vierten Mal scheitern. Für 2010 wurde es in den Play-offs schon sehr knapp, allerdings mussten sich die Iren gegen Frankreich geschlagen geben. Erfolge gab es aber auf der Ebene der Europameisterschaften. Sowohl 2012 als auch 2016 war man mit dabei und konnte im letzten Jahr sogar erstmals das Achtelfinale erreichen. Jetzt aber droht schon wieder das Aus vor einem Turnier. Irland wird es in Dänemark nicht leicht haben.

Dänemark gegen Irland
WM Play-offs Wetten Bet365 1 X 2
Samstag, 11.11.2017 1.70 3.50 6.50

Die Quoten zu Dänemark-Irland

Was die Quoten angeht, spricht hier der Heimvorteil Dänemarks eine ganz klare Sprache. Wenn es um das direkte Duell geht, hat aber Irland die Nase vorne. Die letzten beiden Duelle waren Freundschaftsspiele in 2002 und 2007, die beide Irland klar gewinnen konnte. Das ist aber lange her. Vergleicht man die Qualifikationsgruppen miteinander, hatte es Irland durchaus schwerer mit den Gegnern Serbien, Wales und Österreich und kam dennoch auf 19 Punkte. Dänemark zwar mit zwanzig Punkten, tendenziell – mit Ausnahme von Polen – aber mit den leichteren Gegnern. Entsprechend ist die Prognose also etwas positiver für Irland, als es die Quoten vermuten lassen.



Prognose Barcelona – Sevilla 2017, 11. Spieltag
3. November 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bet365
Bet365

Der FC Barcelona scheint mit großen Schritten in Richtung der nächsten Meisterschaft zu gehen. Wird man zu Hause gegen den FC Sevilla stolpern? Deutliche Quoten für den Gastgeber gibt es von Bet365.

Barcelona führt spanische Liga an

Nachdem es in der letzten Saison nicht mit der Titelverteidigung geklappt hat, scheint jetzt vieles dafür zu sprechen, dass Barcelona der nächsten Meisterschaft entgegengeht. Es steht zwar erst der 11. Spieltag an, aber schon jetzt hat Barca vier Punkte Vorsprung vor Verfolger Valencia und acht Punkte mehr als Meister Real Madrid. Da müsste schon einiges passieren, damit sich die Katalanen hier noch die Butter vom Brot nehmen lassen, selbst wenn die Saison lang ist. Natürlich kann aber immer alles passieren. Mit Sevilla hat man einen der stärksten Gegner der Liga zu Gast, allerdings gibt es auch dafür in der Prognose eine ganz klare Favoritenquote für Barcelona. Mit einem Sieg kann man den Vorsprung vor der Konkurrenz halten oder sogar noch ausbauen.

Sevilla zieht zuletzt wieder an

Der Sevilla wird in dieser Saison wohl wieder nichts mit der Meisterschaft zu tun haben, auch wenn die letzte Saison in dieser Hinsicht sehr stark war. Eine kurze Phase schlechter Ergebnisse hat dafür gesorgt, dass man derzeit nur auf Platz 5 liegt. Die letzten drei Spiele haben dann aber wieder Besserung gezeigt, sowohl in der Liga als auch international in der Champions League. Unter der Woche konnte man gegen Spartak Moskau einen 2:1 holen. Sevilla hat eine starke Mannschaft auf dem Platz, in dieser Saison klappt aber längst nicht alles Man hat durchaus das Potenzial, um gegen Barcelona zu gewinnen. Dass man auswärts antritt, hilft in dieser Hinsicht aber nicht.

Barcelona gegen Sevilla
Primera Division Wetten Bet365 1 X 2
Samstag, 04.11.2017 1.20 7.50 12.00

Die Quoten zu Barcelona-Sevilla

In den Quoten zeigt sich ein deutliches Bild, dass für Barcelona spricht. Immerhin aber unter der Woche Barca bei Olympiakos Piräus nur mit einem torlosen Unentschieden in der Champions League. Das spielt aber nur bedingt eine Rolle am Wochenende, denn in der Liga hat man bisher sehr starke Leistungen gezeigt. Neun Siege und ein Unentschieden in zehn Spielen, jetzt geht es auch noch zu Hause auf den Platz. Vor allem in Barcelona war in den letzten Jahren für Sevilla nichts zu holen, danach sieht es auch jetzt wieder aus, auch wenn es die Gastgeber auch nicht allzu leicht haben werden.



Prognose 1. Bundesliga, 10. Spieltag am 29.10.2017
28. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bet365
Bet365

Bald ist ein Drittel der Saison gespielt und noch kein Sieg für Bremen bisher. Klappt es am Sonntag gegen Augsburg? Außerdem werden Stuttgart und Freiburg aufeinandertreffen. Die Quoten zu beiden Spielen gibt es von Bet365.

Bremen gewinnt unter der Woche

Unter der Woche ist gelungen, was in der Bundesliga bis jetzt nicht geklappt hat – Werder Bremen hat einen Sieg geholt. Das war im DFB Pokal und immerhin gegen einen Erstligisten. Ein 1:0 wurde es am Ende gegen Hoffenheim, womit man sich auch für die 1:0 Niederlage in der Liga revanchieren konnte. Bremen hat nur vier der letzten zehn Spiele verloren, aber eben auch fünf Unentschieden angehäuft, mit denen man eher auf der Stelle tritt. Noch ist absolut alles offen und ein Sieg würde schon ausreichen, um die Abstiegsplätze zu verlassen. Allerdings wird der FC Augsburg nicht einfach den Gefallen tun und die Punkte herschenken. Die Augsburger derzeit auf dem zehnten Platz, von dem aus alles möglich ist. Sowohl nach oben als auch unten ist Spielraum. Bremen kann hier durchaus motiviert zur Sache gehen, hat man doch neben dem Heimvorteil auch die zuletzt bessere Bilanz. Augsburg seit vier Spielen ohne Sieg und insgesamt nur zwei Punkten. In der letzten Saison allerdings gingen beide Spiele an Augsburg. 1:2 gewann man in Bremen und 3:2 im Rückspiel in Augsburg.

29.10.2017, 1. Bundesliga, 10. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Bremen gegen Augsburg 2.30 – 3.30 – 3.20
Stuttgart gegen Freiburg 1.83 – 3.50 – 4.50
Wettquoten von Bet365

Erfolgreich im Pokal, jetzt ins Kellerduell

Mit Blick auf die Tabelle läuft es sowohl für Stuttgart als auch Freiburg nur mager. Unter der Woche gelang es aber immerhin beiden Seiten, Siege in der 2. Runde des DFB Pokals zu holen. Stuttgart holte einen 1:3 Sieg in Kaiserslautern, Freiburg gewann mit 3:1 im eigenen Stadion gegen Dynamo Dresden. Wichtige Erfolge für beide Seiten. In der Liga steht Stuttgart aber nur auf Platz 13 bei 10 Punkten. Das sind zwei Plätze und Punkte besser als Freiburg, das bisher nur einen Saisonsieg schaffte. In Stuttgart sind die Gastgeber die klar favorisierte Mannschaft in der Prognose. Aber Freiburg auch erst mit drei Niederlagen. Die gab es blöderweise aber allesamt auswärts. In vier Auswärtspartien hat es nur zu einem Punkt gereicht, dagegen hat Stuttgart in vier Heimspielen zehn Zähler geholt. Der Heimvorteil könnte hier also eine ganz wichtige Rolle spielen und spricht eher für die Stuttgarter.



Prognose Luhansk – Berlin 2017
17. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bet365
Bet365

Obwohl Berlin noch kein Spiel bisher in der Euro League gewinnen konnte, könnte nach dem 3. Spieltag alles in Ordnung sein. Dafür muss aber ein Sieg bei Sorja Luhansk her. Dafür wird man immerhin von Bet365 favorisiert.

Luhansk in der besseren Position

Die Auftaktniederlage gegen Östersunds FK war sicherlich nicht hilfreich für Luhanks. Doch anschließend schaffte man den 0:1 Sieg bei Athletic Bilbao, was ganz wichtige drei Punkte gewesen sind. So ein Sieg stärkt natürlich die Motivation, entsprechend soll jetzt auch zu Hause gegen Berlin ein Sieg folgen. Für Luhansk ist derzeit die Position besser. Nicht nur spielt man am Donnerstag zu Hause, was sich letztendlich auch in den Quoten niederschlägt, auch steht man auf Platz 2 und zwei Punkte vor Berlin und Bilbao. Sollte man gewinnen, wäre das ein ganz großer Schritt in die richtige Richtung. Allerdings wird man in der Vorschau trotzdem nur als Außenseiter gehandelt. Mit Blick auf die bisherigen Ergebnisse der Berliner muss man dennoch alles andere als erzittern.

Berlin spielt schwache Saison

Ob nun in der Euro League oder auch der Blick auf die Bundesliga: In beiden Fällen sieht man, dass Hertha BSC Berlin hinterher hinkt. Nur neun Punkte hat man in der Liga von möglichen 24 geholt. Das ist zu wenig, wenn man auch in der nächstne Saison wieder international spielen will. Und so oder so scheint das Abenteuer Euro League nicht lange zu bestehen, zumindest nicht, wenn man jetzt nicht am 3. Spieltag den ersten Sieg holt. Ein Punkt aus zwei Spielen ist zu wenig. Gegen Luhansk wird man favorisiert, muss das aber dann auch in einen klaren Sieg verwandeln. Das ist zu diesem Zeitpunkt alles andere als wahrscheinlich, gab es gerade mal einen Sieg in den letzten neun Spielen. Die Favoritenrolle in der Prognose muss man also mit Vorsicht genießen.

Luhansk gegen Berlin
Euro League Wetten Bet365 1 X 2
Donnerstag, 19.10.2017 3.75 3.25 2.05

Die Quoten zu Luhansk-Berlin

Wenn eine Favoritenrolle in der Prognose auch schon den Sieg bedeuten würde, dann wäre Berlin jetzt um drei Punkte reicher. Aber die Quoten machen auch deutlich, dass die Berliner zwar als spielstärker eingeschätzt werden, aber nicht von einem sicheren Sieg auszugehen ist. Vor allem aus zwei Gründen nicht: Zum einen hat Luhansk den Heimvorteil, zum anderen hat Berlin in dieser Saison einige Probleme. Aus den letzten vier Spielen wettbewerbsübergreifend hat man nur einen Punkt mitgenommen (ausgerechnet gegen Bayern München). Am Wochenende musste man sich zu Hause gegen Schalke geschlagen geben. Luhansk geht also deutlich mit breiterer Brust in dieses Spiel.



Prognose 2. Bundesliga, 10. Spieltag am 15.10.2017
13. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bet365
Bet365

Kann sich Holstein Kiel weiterhin mit an der Spitze halten? Am Sonntag geht es bei Heidenheim auf den Rasen. Diese und zwei weitere Partien der 2. Bundesliga zum 10. Spieltag gibt es von Bet365.

Durchbricht Fürth die Negativserie?

Für Greuther Fürth könnte es in dieser Saison eng werden, wenn nicht langsam regelmäßig die Punkte kommen. Jetzt sind es schon wieder drei Spiele in Folge, die man verloren hat. Damit liegt man auf dem letzten Platz hinter Kaiserslautern. Vier Punkte sind es zum Relegationsplatz. Es ist zwar noch eine lange Saison, aber derzeit sieht es nur nach frühem Abstiegskampf aus. Auf der anderen Seite Erzgebirge Aue, das bei 13 Zählern steht und damit wesentlich besser in diese Saison gefunden hat. Da ist auch nicht alles, was glänzt, weshalb die Gastgeber hier einfach punkten müssen. Dafür gibt es in der Prognose auch die Favoritenrolle.

15.10.2017, 2. Bundesliga, 10. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Fürth gegen Aue 2.10 – 3.50 – 3.25
Heidenheim gegen Kiel 3.50 – 3.50 – 2.05
Regensburg gegen Union Berlin 3.60 – 3.50 – 2.00
Wettquoten von Bet365

Kiel favorisiert in Heidenheim

Die Partie Heidenheim gegen Kiel erinnert an die Deutschlandkarte. Kiel ganz weit oben zu finden, Heidenheim ganz weit unten. So steht es derzeit auch in der Tabelle. Heidenheim nur auf dem Relegationsplatz, während Kiel auf dem zweiten Rang steht und damit als Aufsteiger wirklich eine sehr gute Punkteausbeute hingelegt hat. Und aufgrund dieser bisherigen Ergebnisse gibt es für Kiel auch die Favoritenrolle in diesem Auswärtsspiel. Nachdem man im September gegen St. Pauli verloren hat, folgen gegen Duisburg und Bochum direkt wieder zwei Siege. Das spricht für die Moral in der Truppe. Heidenheim gerade mal mit zwei Siegen in der bisherigen gesamten Saison.

Findet Berlin Anschluss nach oben?

Bei 15 Punkten steht Union Berlin derzeit und damit im guten Mittelfeld. Die Reise kann derzeit noch in alle Richtungen gehen. Verliert man, könnte man womöglich ein paar Plätze fallen. Bei einem Sieg würde man aber auch ganz nah an die Spitze heranreichen. Und man wird am Sonntag favorisiert. Es geht zu Jahn Regensburg, was zumindest in der Vorschau nach einer lösbaren Aufgabe aussieht. Regensburg bei neun Punkten und damit nur im unteren Tabellendrittel. Drei von vier Heimspielen hat Regensburg bisher verloren, weshalb der Heimvorteil nicht allzu stark einzuschätzen ist.

 



Prognose Liverpool – Manchester United 2017, 8. Spieltag
12. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bet365
Bet365

Die englische Liga kann am Wochenende mal wieder mit einem richtigen Kracher aufwarten. Es treffen Liverpool und Manchester United aufeinander. Ausgeglichene Quoten gibt es von Bet365 zu diesem Spiel.

Liverpool hinkt Spitze hinterher

Nach dem starken vierten Platz in der Vorsaison hat man sich einiges beim FC Liverpool vorgenommen für die neue Spielzeit. Derzeit ist davon aber noch nichts zu sehen und wer nach der Meisterschaft gerufen hat, dürfte vorerst verstummt sein. Derzeit liegt Liverpool nur auf Platz 7. Zwar sind es nur zwei Punkte Schlagdistanz zum dritten Platz der Liga, aber schon sieben Zähler Rückstand auf Manchester United und Manchester City. Will man also doch noch weiter oben an der Spitze spielen, ist das eines der Spiele, das man dringend gewinnen muss. Umso mehr auch, weil es in den letzten Jahren nicht gelungen ist. Liverpool hat den Heimvorteil, die Quoten allerdings nur ausgeglichen. Es wird schwer für die Gastgeber, die aber durchaus jeden starken Gegner unter Druck setzen können.

Manchester United im Titelkampf

Vor dem 8. Spieltag ist es womöglich noch zu früh, um über die Meisterschaft zu reden. Aber derzeit sieht es danach aus, als würden nur Manchester City und eben Manchester United an diesem Rennen beteiligt sein. Aus Sicht von United kommt am Samstag ein wichtiges Spiel, das man gewinnen will, um auch weiterhin mit City mithalten oder womöglich vorbeiziehen zu können. In den letzten Jahren hat United in der Liga immer gut gegen Liverpool abgeliefert. Man weiß aber auch, dass es ganz schwer werden kann und man sicherlich auch den ein oder anderen Angriff aufs Tor bekommen wird.

Liverpool gegen Manchester United
Premier League Wetten Bet365 1 X 2
Samstag, 14.10.2017 2.62 3.30 2.62

Die Quoten zu Liverpool-Manchester United

Die englische Liga war in den letzten Jahren immer dafür bekannt, dass es viele starke Teams gibt, die sich gegenseitig schlagen können. Und die Quoten für das Spiel am Samstag passen perfekt zu dieser Einschätzung. Ausgeglichene Prognose für Liverpool gegen Manchester United. Sicherlich nicht grundlos, in der letzten Saison gab es zwei Unentschieden gegeneinander. Für Liverpool wäre es langsam mal wieder an der Zeit für einen Sieg, das ist in den letzten sechs Spiele in der Liga nicht mehr gegen United geglückt. Erwarten darf man eine hochwertige Partie mit vielen Torraumszenen, denn es treffen zwei der stärksten Offensiven der Liga aufeinander.