Bwin

Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Bwin und allgemeine Informationen zu Sportwetten.

Prognose Chelsea – AS Rom 2017
17. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bwin
Bwin

Große Spannung in Gruppe C der aktuellen Champions League Gruppenphase. Am 3. Spieltag treffen Chelsea und der AS Rom zum Spitzenspiel aufeinander. Die Engländer im Heimspiel klar favorisiert. Das geben auch die Quoten von Bwin her.

Chelsea führt Gruppe an

Von Anfang an war klar, dass es in Gruppe C äußerst spannend werden könnte. Mit Chelsea, dem AS Rom und Atletico Madrid sind gleich drei dicke Brocken zusammen und es ist alles andere als klar, wer hier weiterkommen wird. Vor dem 3. Spieltag scheint aber Chelsea die besten Chancen zu haben. Sechs Punkte sind es auf dem Konto, die man mit Siegen gegen Qarabag Agdam und Atletico holen konnte. Jetzt bekommt man es zu Hause mit der Roma zu tun, eine schwere Aufgabe, aber auch eine große Chance. Sollte es jetzt noch einen Sieg geben, könnte man den Vorsprung schon auf fünf Punkte anwachsen lassen. Das wäre mehr als nur die halbe Miete für das Weiterkommen. In der Prognose spricht vieles für die Gastgeber aus London.

AS Rom auswärts und Außenseiter

Mit Chelsea und Atletico in einer Gruppe zu sein, ist für kein Team ein großes Vergnügen. Zumindest nicht, wenn es um das Weiterkommen geht. Allerdings konnte sich Rom vier Punkte aus den beiden bisherigen Spielen sichern. Da Atletico bisher nur einen Punkt holte, hat man zu diesem Zeitpunkt sogar drei Punkte Vorsprung. Allerdings könnte sich das schnell ins Gegenteil verkehren. Verliert man in London, während Atletico aller Wahrscheinlichkeit nach gegen Qarabag Agdram die Punkte holt, wäre der Vorsprung weg. Entsprechend will der AS Rom nicht nur zum Verlieren nach England reisen. Am Ende des Tages würde man sich aber wohl auch mit einem Unentschieden zufriedengeben können.

Chelsea gegen AS Rom
Champions League Wetten Bwin 1 X 2
Mittwoch, 18.10.2017 1.60 4.00 5.75

Die Qutoen zu Chelsea-AS Rom

Wer beim FC Chelsea antreten muss, erhält selten eine Favoritenrolle. So gibt es für das starke AS Rom auch nur die Rolle des Außenseiters. Zuletzt haben aber beide Mannschaften Schwächen gezeigt bzw. nicht die Ergebnisse liefern können. Chelsea hat jetzt zwei Spiele in Folge verloren. Gegen Manchester City kann das sicherlich passieren, am Wochenende unterlag man aber auch bei Crystal Palace, ein herber Rückschlag im Meisterschaftskampf. Auch Rom konnte am Wochenende nicht punkten und musste sich zu Hause gegen Neapel geschlagen geben. Beide Teams gehen also leicht angeschlagen ins Spiel, unterm Strich ändert das aber in der Prognose nichts am Vorteil Chelseas im Heimspiel.



Prognose AS Rom – Neapel 2017, 8. Spieltag
12. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bwin
Bwin

Für den SSC Neapel geht es an diesem Samstag zum AS Rom. Können die Gäste die Tabellenführung ausbauen? Dagegen dürfte die Roma etwas haben, die ihrerseits den Rückstand verkürzen will. Bwin zur Serie A am 8. Spieltag.

AS Rom will dranbleiben

Der Kampf um die internationalen Plätze dürfte in dieser Saison nicht so einfach in Italien sein. In der Meisterschaft gibt es zwar nur wenige Favoriten, aber dahinter werden wertvolle Champions League Plätze vergeben und mindestens einen solchen will der AS Rom haben. Derzeit hat man 15 Punkte und liegt auf Platz 5. Positiv ist aber, dass man noch ein Spiel weniger auf dem Konto hat. Würde man jetzt also gegen Neapel gewinnen und auch noch das weitere Spiel, das noch aussteht, könnte man sogar punktgleich ziehen. Allerdings weiß die Roma auch, wie schwer es gegen die Gäste werden wird. Dennoch will man mit dem Heimvorteil im Rücken diese Aufgabe angehen und auch als Außenseiter im eigenen Stadion nicht einfach die Punkte herschenken.

Neapel will Tabellenspitze verteidigen

AS Rom gegen Neapel ist nicht das einzige Topspiel an diesem Wochenende in Italien. Zu Hause empfängt Juventus die Gäste vom Lazio Rom und hat so gute Chancen auf drei Punkte. Entsprechend will Neapel die Tabellenführung verteidigen und selbst ebenfalls auf Sieg gehen. Will man Juve tatsächlich eine ernsthafte Konkurrenz in dieser Saison sein, darf man sich im Grunde keine Ausrutscher erlauben. Bis jetzt ist das auch gut gegangen. Alle sieben Spiele der Saison konnte gewonnen werden und das positive Torverhältnis von 20 Toren spricht auch für sich. Entsprechend ist Neapel auch auswärts in Rom favorisiert und hat ganz klar den Anspruch, hier nicht ohne die drei Punkte abzureisen. In der Prognose liegt Neapel vorne.

AS Rom gegen Neapel
Serie A Wetten Bwin 1 X 2
Samstag, 14.10.2017 2.80 3.40 2.40

Die Quoten zu AS Rom-Neapel

Abgesehen von einer Niederlage in der Champions League hat Neapel bisher gezeigt, dass man in dieser Saison gerne auf Titeljagd gehen möchte und das auch in den meisten Fällen mit starken Leistungen unterstrichen. Entsprechend optimistisch geht es auch zum AS Rom, der allerdings zuletzt auch fünf Siege in Folge geholt hat und zu Hause nicht leicht zu schlagen ist. In den letzten Jahren gab es in der Liga immer wieder abwechselnde Ergebnisse, sodass jedes Team mal mit Punkten nach Hause gegangen ist. In der vorherigen Spielzeit gab es zweimal den Auswärtssieg. Im März hieß das 1:2 für Neapel in Rom.



Prognose Peru – Kolumbien 2017, WM Qualifikation
10. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bwin
Bwin

Hochspannung in Südamerika. Welche Teams werden mit in Russland 2018 dabei sein? Peru und Kolumbien haben derzeit noch die Chance. Wer dieses Spiel gewinnt, wird auf jeden Fall sicher das Ticket lösen können. Bwin zur WM Qualifikation.

Kann Peru den Heimvorteil nutzen?

Mit einem Punkt liegt Peru hinter Kolumbien und derzeit auf dem Playoff Platz. Damit wäre zum jetzigen Zeitpunkt durchaus noch alles im Rahmen. Allerdings würde man gerne die Playoffs umgehen und ohnehin kann man sich dort auf dem Platz auch nicht sicher sein. Sollte man nicht die drei Punkte holen, können Argentinien und Paraguay noch vorbeiziehen. Wichtig für Peru ist also, diesen Sieg zu holen, um an Kolumbien vorbeiziehen zu können. Dann wäre man ganz sicher bei der Weltmeisterschaft im nächsten Jahr mit dabei. Der Gastgeber rechnet sich durchaus etwas aus und wird auch in der Prognose leicht favorisiert. Dennoch wird das kein einfaches Spiel.

Kolumbien will Position halten

Für Kolumbien könnte am Ende des Tages sogar dann noch alles gutgehen, wenn man das Spiel verliert. Dann würde man womöglich nur auf den Playoff Platz rutschen. Allerdings bei Siegen von Argentinien und Paraguay könnte es auch das Ausscheiden bedeuten. Ähnlich sähe es auch bei einem Unentschieden aus, weshalb man lieber den Sieg in Peru holen will. Das hat in den letzten Jahren durchaus immer mal wieder geklappt. Auch im Hinspiel konnte man sich drei Punkte gegen den jetzt direkten Konkurrenten sichern. Für beide Seiten heißt es also im Grunde, dass man auf Sieg spielen möchte. Kolumbien auswärts leicht als Außenseiterteam gehandelt.

Peru gegen Kolumbien
WM Qualifikation Wetten Bwin 1 X 2
Mittwoch, 11.10.2017 2.40 3.40 2.95

Die Quoten zu Peru-Kolumbien

Peru hat nicht nur den Heimvorteil, sondern auch eine ziemlich starke Phase hinter sich. Wettbewerbsübergreifend hat man jetzt fünf Siege und zwei Unentschieden in den letzten sieben Spielen geholt. Zuletzt gab es ein Unentschieden in Argentinien. Man ist also in Form und möchte diese jetzt auch weiterhin behalten. Kolumbien hingegen zuletzt mit einer schmerzlichen Heimniederlage gegen Paraguay, die man sich gerne gespart hätte. Zuvor auch schon zwei Spiele in Folge ohne Sieg. Kolumbien also eher nicht in der Form, die es jetzt vielleicht braucht. Grundsätzlich aber ist ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten.



Prognose Deutschland – Aserbaidschan 2017, WM Qualifikation
7. Oktober 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bwin
Bwin

Die Chancen stehen gut, dass Deutschland auch das letzte Spiel dieser WM Qualifikation gewinnen wird. In Kaiserslautern kommt es zum Abschluss der Quali, man wird in Russland 2018 mit dabei sein. Es geht noch einmal gegen Aserbaidschan, Quoten von Bwin.

30 mögliche Punkte für Deutschland

Auch wenn Deutschland von Anfang an als favorisiertes Team in diese WM Qualigruppe gegangen ist, so wären 30 Punkte am Ende des Tages doch eine beeindruckende Leistung. Damit hat man zwar langfristig noch nichts gewonnen, aber es unterstreicht doch auch die Mitfavoritenrolle, die man auf den WM-Titel 2018 hat. Ein Sieg fehlt noch, um die 30 Punkte perfekt zu machen. Die Chancen dafür stehen sehr gut, denn es geht am Sonntag zu Hause gegen Aserbaidschan. Gegen diesen Gegner hat es bisher noch immer mit Siegen geklappt. Und auch das Torverhältnis kann man jetzt noch einmal aufbessern. Spannend wird also das genaue Ergebnis sein, wofür es natürlich auch Spezialwetten gibt. Klare Prognose auf jeden Fall für den deutschen Sieg.

Gelingt Aserbaidschan wieder ein Treffer?

Für die Verhältnisse hat Aserbaidschan eine recht gute WM Qualifikation gespielt und steht immerhin vor dem 10. Spieltag bei 10 Punkten. Damit ist man sogar noch auf Schlagdistanz zu Tschechien und Norwegen, die nicht wesentlich mehr Erfolg hatten. Neun Tore hat Aserbaidschan in dieser laufenden WM Quali geschossen und eines davon sogar gegen Deutschland. Das gelang im Hinspiel bei der 1:4 Niederlage zu Hause. Unterm Strich dürfte es jetzt auswärts nicht leichter werden, entsprechend geht es für die Gäste wieder um ein gutes Ergebnis. Am Ende wird es ohnehin egal sein, aber sicherlich will man auch nicht freiwillig unter die Räder kommen.

Deutschland gegen Aserbaidschan
WM Qualifikation Wetten Bwin 1 X 2
Sonntag, 08.10.2017 1.03 14.50 36.00

Die Quoten zu Deutschland-Aserbaidschan

An einem deutschen Sieg dürfte hier keiner zweifeln. Entsprechend in der Prognose auch Deutschland in den Quoten ganz weit vor Aserbaidschan. Auch ein Unentschieden kommt eigentlich nicht in Frage. Überraschungen kann es im Fußball natürlich immer geben, die deutsche Mannschaft hat aber bis jetzt eine sehr routinierte Qualifikation gespielt und wird wohl auch jetzt nichts anbrennen lassen. Die Frage ist wohl eher, wie hoch man gewinnen wird. Das höchste Ergebnis gegen Aserbaidschan war bisher ein 6:1, das 2010 erzielt worden ist. Eventuell wird es dieses Mal nicht ganz so hoch, aber ein paar Tore dürften wohl fallen.



Prognose Chelsea – Manchester City 2017, 7. Spieltag
28. September 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bwin
Bwin

Die englische Meisterschaft könnte in diesem Jahr wieder besonders spannend werden. Zwei potenzielle Titelkandidaten treffen am 7. Spieltag aufeinander. Der FC Chelsea bekommt es mit Manchester City zu tun. Bwin zum Spitzenduell am Samstag.

Titelverteidiger Chelsea könnte gleichziehen

Vor dem anstehenden 7. Spieltag deutet sich bereits an, welche Teams in dieser Saison der Premier League wohl die besten Chancen auf den Titel haben. Das sind einmal Manchester City und Manchester United und natürlich Titelverteidiger Chelsea. Derzeit die beiden Manchester Clubs bei 16 Punkten, Chelsea dahinter mit 13 Zählern. Entsprechend für den Verfolger die große Chance jetzt mit einem Heimsieg zumindest mit City gleichzuziehen. Das wäre wohl auch sehr wichtig. Bei einer Niederlage dagegen könnte sich womöglich schon ein früher Trend bemerkbar machen, dann würde man sechs Punkte Rückstand haben. Auch wenn die Saison noch lang ist, wäre das sicherlich alles andere als hilfreich für die gewünschte Titelverteidigung. Chelsea möchte also den Heimvorteil nutzen, geht aber auch damit in der Prognose nicht favorisiert auf den Platz.

City spielt sehr starke Saison bisher

In der Vorsaison schien einiges noch etwas holprig an der ein oder anderen Stelle. Mittlerweile ist Pep Guardiola schon länger bei Manchester City und man muss klar sagen, dass eine Handschrift erkennbar ist. City spielt sehr stark und dominant und hat nur am 2. Spieltag gegen Everton zwei Punkte liegengelassen. Ansonsten alles nur Siege, auch in der Champions League gegen Rotterdam und zuletzt Donezk. Die Siege sind oft sehr eindrucksvoll, wie etwa auch das 5:0 gegen Liverpool. Mit Chelsea bekommt es jetzt mit einem schweren Gegner zu tun, braucht aber in der aktuellen Form auch nicht ängstlich den gegnerischen Platz betreten und bekommt nicht umsonst die Favoritenquoten zugeschrieben.

Chelsea gegen Manchester City
Premier League Wetten Bwin 1 X 2
Samstag, 30.09.2017 2.75 3.50 2.50

Die Quoten zu Chelsea-Manchester City

Am Ende sind es sehr ausgeglichene Quoten, was natürlich mehr für City spricht, das auch dort ganz leicht vorne liegt. Chelsea zwar mit dem Heimvorteil, Manchester City aber in einer beeindruckenden Frühform. Unter der Woche haben beide Teams in der Champions League gewonnen, wobei die Aufgabe für City zu Hause gegen Donezk leichter war als das Auswärtsspiel Chelseas bei Atletico Madrid. Beide Seiten haben das Potenzial den Gegner zu ärgern, aber es ist aktuell vor allem auch die Offensive von Guardiolas Team, die überzeugen kann. Chelsea kann aber durchaus auch deshalb mit breiter Brust auf den platz gehen, da man in der letzten Saison beide Spiele gegen Manchester City gewinnen konnte.



Prognose Östersund – Berlin 2017
26. September 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Bwin
Bwin

Zum Auftakt hat es nicht mit dem Sieg geklappt, das will Hertha BSC Berlin jetzt im Spiel auswärts bei Östersunds FK nachholen. Auswärts wird man am Donnerstag zum 2. Spieltag der Euro League favorisiert. Quoten von Bwin.

Östersund gewinnt erstes Spiel

Im Gegensatz zu den Berlinern ist Östersunds FK im ersten Spiel ein Sieg geglückt. Allerdings hatte man es auch nur mit Sorja Luhansk zu tun. Dennoch natürlich ein vorteilhafter Start für das Team aus Schweden, das jetzt mit dem Heimvorteil ins Spiel am Donnerstag geht. Drei weitere Punkte wären ein ganz großer Schritt in Richtung der nächsten Runde, zumal man es auch noch mit Athletic Bilbao zu tun bekommen wird. Auch ein Punkt wäre durchaus praktisch, um sich die Berliner vom Hals zu halten. Allerdings wissen die Schweden auch, dass es gegen Hertha schwer werden kann. Die Generalprobe zum Spiel ging schon mal daneben. Am Wochenende verlor man in der Liga gegen Kalmar FF mit 2:1.

Berlin auswärts mit Problemen

Die Berliner haben eine schlagkräftige Truppe auf den Platz, die allerdings das nicht immer abrufen kann. Vor allem auswärts hat man immer wieder Probleme. Erst ein Spiel konnte man in dieser noch jungen Saison auswärts gewinnen, was allerdings im Pokal gegen Hansa Rostock der Fall gewesen ist. Zuletzt gab es in Mainz eine Niederlage. Entsprechend wird Berlin zwar favorisiert, aber ein Sieg ist nicht garantiert. Auch in Schweden muss Berlin eine starke Leistung zeigen und braucht die Punkte. Eine Niederlage wäre fatal, mit einem Unentschieden könnte man durchaus leben, würde aber auf den dritten Platz fallen.

Östersund gegen Berlin
Euro League Wetten Bwin 1 X 2
Donnerstag, 28.09.2017 3.20 3.20 2.25

Die Quoten zu Östersund-Berlin

Favoritenquoten für Hertha BSC Berlin. Das überrascht nicht unbedingt. Allerdings darf man wohl auch nicht den Fehler machen und den Siebten der schwedischen Liga unterschätzen. Potenziell sollte Berlin dieses Spiel gewinnen können, hat aber nicht den besten Saisonstart erwischt und eben auch eine Auswärtsschwäche. Nur eines der letzten sechs Spiele konnte man gewinnen. Östersund geht allerdings auch nicht mit breiter Brust ins Spiel, hat man auch nur zwei Punkte aus den letzten beiden Spielen geholt. Die Quoten passen gut zur der Prognose, es ist wohl eher ein knappes Ergebnis zu erwarten.