Sportingbet

Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Sportingbet und allgemeine Informationen zu Sportwetten.

Sportwetten Bonus WM 2018
11. Juni 2018 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Sportingbet
WM 2018

Am 14. Juni 2018 wird die Fußball Weltmeisterschaft in Russland beginnen. Tausende Fans vor Ort, Millionen an den Fernsehgeräten und 32 Teams, die allesamt versuchen werden, den Titel zu holen. Natürlich gibt es Favoriten und Außenseiter, aber vor Turnierstart ist alles andere als klar, welche Mannschaft am Ende den Titel holen wird. Einige Teams kommen in Frage, aber es bleibt spannend. Unter anderem auch durch die Sportwetten. Die Wettanbieter haben ihre Programme hochgefahren. Doch neben Wettquoten gibt es hier und da auch den ein oder anderen Sportwetten Bonus für die WM 2018.

WM Bonus kann ganz unterschiedlich ausfallen. Bei manchen Anbietern gibt es ohnehin immer ein Bonus im Programm, der dann auch zur Weltmeisterschaft genutzt werden kann. Es gibt aber auch Sonderaktionen, bei denen sowohl Bestandskunden, aber vor allem auch Neukunden profitieren können. Viele Aktionen laufen auch so ab, dass vor dem eigentlichen Turnierstart Wetten abgeben werden, von denen man dann im Verlaufe der Weltmeisterschaft mit Boni und Gratiswetten profitieren kann. Wichtig ist also auch, immer auf die Aktionszeiträume zu achten, wann also die WM Bonus Aktionen genutzt werden können.

Interwetten: Bis zu 181€ Bonus für Neukunden

Bei Interwetten sollten vor allem neue Kunden einen Blick riskieren, die noch nach einem geeigneten Wettanbieter für die Weltmeisterschaft 2018 suchen. Das Wettangebot ist groß, die Quoten lassen sich sehen und zudem hat Interwetten auch einen guten Service zu bieten. Zur WM wurde noch einmal am Neukundenbonus geschraubt, der jetzt bis zu 181€ hoch sein kann.
Zunächst einmal gib es ein 11€ WM Startguthaben für Neukunden, das man ohne Einzahlung erhalten kann. Den gibt es nach der Registrierung, wenn man als Zahlungsart Gutschein wählt und den Bonus-Code „WCup2018“ nutzt. Dieser Code ist bis zum 20.06.2018 nutzbar.

Bis zu 150€ Bonus kann es für die erste Einzahlung geben, die von Interwetten verdoppelt wird. Für den vollständigen Bonusbetrag müssen also mindestens 150€ eingezahlt werden. Wer dabei mindestens 20€ einzahlt, darf sich zusätzlich noch über 20€ WM Guthaben freuen, wenn er spätestens zwei Tage nach der Einzahlung den Bonus-Code „WCupRussia“ eingibt. Dieser Bonus ist bis zum 15.07.2017 erhältlich. Werde alle drei Boni genutzt, kann es bis zu 181€ geben.

100€ mit WM Experten Tipps bei Bwin

Bei Bwin können sich Kunden mit verschiedenen WM Experten messen. Dafür hat Bwin einige bekannte Gesichter angeheuert, die als Wettpaten zur Verfügung stehen. Das sind Diego Maradona, Vincente del Bosque, Cafu und Stefan Effenberg. Für jeden dieser Experten steht ein bestimmter Wettmarkt, auf den gesetzt werden kann. Unter bestimmten Bedingungen kann es dann während des Turniers immer 5€ Gratiswetten geben. Insgesamt können so bis zu 100€ an Bwin Bonus für die WM 2018 zusammenkommen. Wichtig ist, dass die entsprechenden Tipps bis spätestens 14. Juni 2018 um 17 Uhr abgegeben werden müssen.

Bei Diego Maradona geht es um den besten Torschützen der WM. Dafür muss ein Tipp mit Mindesteinsatz 25€ abgegeben weden. Sollte nur der favorisierte Spieler im Verlauf des Turniers ein Tor schießen, gibt es dafür eine 5€ Gratiswette. Bis zu 25€ kann es dafür insgesamt geben.

Mit Weltmeistertrainer del Bosque geht es um den Gesamtsieger-Tipp. Mindestens 25€ müssen auf den möglichen Weltmeister gesetzt werden. Sollte nun das entsprechende Team ein Spiel ohne Gegentor gewinnen, gibt es ebenfalls von Bwin 5€ als Gratiswette gutgeschrieben. Auch hierbei kann es fünfmal passieren, sodass 25€ zusammenkommen können.

Bei Weltmeister Cafu geht es ein bisschen in die andere Richtung. Hierbei wird gefragt, welches Team wohl die meisten Gegentore bei der Weltmeisterschaft kassieren wird. Dafür müssen mindestens 25€ gesetzt werden. Wenn dieses Team nun in einem Spiel mindestens ein Gegentor kassiert, gibt es für diese Partie auch einen 5€ Bonus. Insgesamt sind auch hier 25€ zu holen.

Stefan Effenberg war auf dem Platz kein Kind von Traurigkeit. Bei seinem Wettmarkt geht es ironischerweise um die Fair-Play-Wertung. Welches Team wird das fairste der Weltmeisterschaft? Gesetzt werden müssen 25€. Sollte die Mannschaft in einem Spiel maximal eine gelbe Karte erhalten, also auch keine rote, dann gibt es für die entsprechende Partie 5€ als Gratiswette. Bis zu fünfmal kann das passieren, womit auch hier 25€ drin sind.

5€ Gratiswetten für Gesamtsieger Tipp bei William Hill

Bei William Hill lohnt sich ein Tipp auf den Gesamtsieger. Die Aktion gilt für Neukunden, die sich erst bei William Hill registriert haben. Wer dann nämlich mindestens 10€ auf den Gesamtsieger setzt und das entsprechende Team ein Match gewinnt, gibt es dafür 5€ William Hill Bonus. Wichtig ist, dass bei der Anmeldung der Bonuscode „WMFAV“ eingegeben werden muss. Bis zum 13. Juni hat man Zeit, um die entsprechende Wette zu platzieren.
Für jedes Spiel, dass das entsprechende Team gewinnt, gibt es eine 5€ Gratiswette. Wichtig dabei ist, dass nur die reguläre Spielzeit berücksichtigt wird. Siege nach der Verlängerung oder Elfmeterschießen werden nicht für den Bonus berücksichtigt. Das wird dann ab der KO-Phase wichtig. Innerhalb von 24 Stunden werden die Boni gutgeschrieben, die innerhalb von sieben Tagen gesetzt werden müssen.

20.00 Topquote auf deutschen Titelgewinn bei Sportingbet

Wer noch auf der Suche nach einem Wettanbieter für die WM ist und an einen Tipp auf Deutschland als Weltmeister denkt, der könnte bei Sportingbet etwas Interessantes für sich finden. Dort gibt es nämlich für Neukunden die starke Quote von 20.00 auf den deutschen Titel. Dazu einfach bei Sportingbet registrieren, sofern man das 18. Lebensjahr vollendet hat und noch nicht über ein Konto verfügt. Gesetzt wird zunächst zur normalen Quote. Sollte Deutschland dann die WM gewinnen, gibt es den regulären Gewinn, der dann aber noch mit Sportingbet Bonus aufgefüllt wird, der der 20.00 Topquote entspricht. Zeit um an der Aktion teilzunehmen, hat man bis zum 14. Juni 2018 um 16:59 Uhr. Das ist auch gleich der offizielle Beginn der Weltmeisterschaft.

Gratiswetten mit Weltmeister Tipp bei Unibet

Bei Unibet gibt es auch eine Aktion, die mit dem Weltmeister Tipp zusammenhängt. Es muss eine Wette auf den Gesamtsieger der WM 2018 abgegeben werden und zwar in Höhe von mindestens 10€. Sollte nun das entsprechende Team ein Spiel gewinnen, gibt es von Unibet Bonusguthaben dafür. Wie hoch das ausfällt, hängt von der Mannschaft ab. Die wahrscheinlicheren Teams wie Deutschland, Argentinien, Brasilien oder auch Frankreich bringen 2€ pro Sieg. Bei Außenseitern wie Schweden, Island oder Serbien gibt es sogar 5€. Entsprechend kann sich im Sinne der Aktion ein Außenseitertipp lohnen. Der WM-Tipp muss bis zum 14. Juni 2018 um 16:59 Uhr abgegeben werden.


Deutsche Wettanbieter
31. März 2018 | Wetten Kategorie: Wett-Infos | Tag: Sportingbet
Wettanbieter

Im Grunde ist Oddset der einzige Anbieter von Sportwetten, der auch seinen Sitz in Deutschland hat. Allerdings gehört Oddset mit zu den Lottogesellschaften, darüber hinaus gibt es keine Anbieter mit Sitz in Deutschland, da bis vor kurzem das Wettmonopol vorgeherrscht hat. In naher Zukunft mag sich das ändern, doch bis dahin werden es noch vorwiegend aus dem Ausland anbietende und nicht deutsche Wettanbieter sein, die den Markt bestimmen. Im Grunde ist das Angebot auch vollkommen gedeckt, sodass an sich keine Nachfrage für speziell deutsche Wettanbieter besteht. Wer wetten möchte, kann das bei den zahlreichen anderen Wettanbietern, bei denen man auch in Deutschland setzen kann.

Gute Wettanbieter in Deutschland: Bet365, Bwin, Sportingbet oder Tipico

Weitere Wettanbieter

Bet365 bietet dabei so gut wie das kompletteste Angebot an. Ein sehr großes Wettangebot mit den verschiedensten Sportarten und Möglichkeiten, dazu Live-Wetten und Wettbonus Aktionen, die in jedem Wettanbieter Vergleich sehr gut abschneiden werden. Der Support lässt sich ebenfalls sehen und bietet Kunden stets gute Antworten auf Fragen, die möglicherweise aufkommen können.

Teilweise bekannter dürfte hingegen Bwin sein. Der Wettanbieter kooperiert beispielsweise mit Bayern München, Real Madrid und Manchester United, was für seine Größe spricht. Auch hier ist man in Sachen Wettangebot sehr gut aufgehoben und man wird in dieser Hinsicht kaum etwas vermissen. In Sachen Live-Wetten gehört Bwin zu den besten Wettanbietern auf dem Markt.

Kein deutscher Wettanbieter sondern ein englischer ist Sportingbet. Geboten werden ein reichhaltiges Wettprogramm, durchschnittliche bis teilweise sehr gute Quoten und auch sonst in allen Bereichen sehr gut ausgestattet. Hier macht man grundsätzlich mit einer Anmeldung auch nichts falsch.

Ebenfalls sehr bekannt dürfte Tipico sein. Der Wettanbieter macht genau wie Bwin viel Werbung in Deutschland. Sehr starke Quoten, breites Angebot von Wetten – Support, Live-Wetten und Bonusangebote lassen sich ebenfalls sehen.

Neben diesen vier Wettanbietern gibt es noch zahlreiche andere Wettanbieter in Deutschland, die genutzt werden können, um zu setzen und sein Fachwissen mit den Quoten harmonieren zu lassen.


Prognose Barcelona – Sporting Lissabon 2017, Champions League 6. Spieltag
5. Dezember 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Sportingbet
Sportingbet

Für Barcelona kann eigentlich nichts mehr anbrennen, aber Sporting Lissabon bräuchte Punkte im Fernduell mit Juventus Turin. Gelingt das ausgerechnet auswärts bei den Katalanen? Klare Quoten in der Prognose gibt es von Sportingbet für das Spiel in der Champions League am Samstagabend.

FC Barcelona ist bereits durch

Für die Gastgeber am Dienstagabend kann nicht mehr viel passieren, da der Gruppensieg in Gruppe D der aktuellen Königsklasse bereits feststeht. Juventus Turin könnte zwar noch punktgleich ziehen, aber der direkte Vergleich geht ohnehin an Barca. Aber trotzdem soll das Spiel nicht einfach hergeschenkt werden, zumal ohnehin in der Gruppe auch noch eine Entscheidung aussteht. Für Barcelona läuft es gut in dieser Saison, in den letzten Spielen gab es aber auch ein paar holprige Ergebnisse. Drei Unentschieden aus den letzten vier Partien. Das ist sicherlich kein Grund zur Panik, aber gerade in der Liga hat man damit zuletzt auch den Vorsprung auf die Konkurrenz etwas schrumpfen lassen. In der Champions League wird man auf jeden Fall überwintern, zum Abschluss der Gruppenphase soll aber noch ein Sieg her.

Sporting braucht den Sieg

Im Grunde stehen die Chancen für ein Weiterkommen Sportings nicht gut, auch wenn noch alle Möglichkeiten bestehen. Einen Punkt liegt man hinter Juventus Turin. Es würde am Ende nichts nütezn, punktgleich zu ziehen, da man den direkten Vergleich gegen Juve verliert. Sporting muss also das Spiel in Barcelona gewinnen und gleichzeitig darauf hoffen, dass Juventus nicht in Piräus gewinnt. Letzteres kann durchaus möglich sein, hat doch auch schon Barcelona dort nur ein Unentschieden hingelegt. Aber natürlich ist es ein dünner Strohalm. Sporting möchte aber nichts unversucht lassen und die guten Leistungen der letzten Wochen bestätigen. Im Grunde hat man am Dienstagabend auswärts nicht viel zu verlieren. Mindestens die Euro League Teilnahem steht eh schon fest.

Barcelona gegen Sporting Lissabon
Champions League Wetten Sportingbet * 1 X 2
Dienstag, 05.12.2017 1.34 5.25 8.75

Barcelona – Sporting Lissabon Tipp und Quoten

Ein Blick auf die Quoten zeigt eine wenig überraschende Prognose der Buchmacher. Vieles spricht in diesem Spiel für Barcelona, allerdings gab es eben zuletzt auch gleich drei Unentschieden in vier Spielen für die Katalanen. Auch am letzten Spieltag zu Hause gegen Celta Vigo. Das entbindet sie zwar nicht von der Favoritenrolle, zeigt aber auch, dass Sporting vielleicht durchaus mutig agieren sollte. Im Grunde haben die Portugiesen auch keine andere Wahl, muss schließlich am Ende des Tages ein Sieg her. Im Hinspiel hatte Barca mit Mühe einen 0:1 Auswärtserfolg erzielt.



Prognose Stoke City – Liverpool 2017, 14. Spieltag
28. November 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Sportingbet
Sportingbet

Für Jürgen Klopp und den FC Liverpool geht es am Mittwoch bei Stoke City auf den Platz. Gelingt hier ein Sieg, könnte man auch weiterhin gut im Rennen um die Champions League Plätze dabei sein. Die Reds auswärts favorisiert, was sich auch in den Quoten von Sportingbet widerspiegelt.

Stoke City vor den Abstiegsrängen

Für Stoke City wäre ein Sieg enorm wichtig. Zum einen hat es damit in letzter Zeit nicht allzu oft geklappt, zum anderen könnte man sich damit auch noch weiter von den Abstiegsrängen der Premier League entfernen. Bei derzeit 13 Punkten aus 13 Spielen sind es nur drei Punkte mehr als West Ham auf dem obersten Abstiegsplatz. Wenn die Saison nicht allzu hart zum Ende werden soll, könnten also weitere Punkte nicht schaden. Die Frage ist aber was man gegen Liverpool ausrichten kann, zumal man eine der schwächsten Defensiven der Liga hat, während Liverpool eine der stärksten Offensiven bietet. Für Stoke City gibt es zwar auch den Heimvorteil, der sich auch ein bisschen in der Prognose auswirkt, aber letztendlich bleibt man bis zum Anpfiff klar der Außenseiter.

Bleibt Liverpool oben dran?

Für die Reds scheint in dieser Saison noch vieles möglich zu sein. Die Meisterschaft muss man sich wohl abschminken, da vierzehn Punkte Rückstand auf Tabellenführer Manchester City dann doch wohl eine Nummer zu viel sind. Aber der Kampf um den zweiten Platz bzw. die Champions League Ränge ist auf jeden Fall eröffnet. Derzeit bildet man noch im Verbund aus Manchester Unite, Chelsea, Arsenal und Tottenham das Schlusslicht, aber ein Sieg am Mittwoch könnte schon dafür sorgen, dass man etwas höher klettern kann. Zuletzt hat man sehr starke Leistungen gezeigt, allerdings hatten die beiden letzten Partien auch ihre negativen Seiten. Liverpool aber definitiv bei Stoke City hochfavorisiert und mit der aktuellen Offensive sollten hier drei Punkte möglich sein.

Stoke City gegen Liverpool
Premier League Wetten Sportingbet * 1 X 2
Mittwoch, 29.11.2017 6.00 4.40 1.53

Stoke City – Liverpool Tipp und Quoten

Nach der deutlichen Klatsche gegen Tottenham hat Liverpool ordentlich Gas gegeben und vier Siege in Folge geholt. Anschließend gab es Unentschieden gegen Sevilla und Chelsea. Beides keine schlechten Ergebnisse, allerdings auch insofern negativ, da man in beiden Fällen eine Führung aus der Hand gegeben hat. Gegen Sevilla sogar ein 3:0. Liverpool fehlt es noch manchmal an der Konstanz über die neunzig Minuten, um wirklich die Gegner bis zum Abpfiff dominieren zu können. Bei Stoke City wird man aber auf eine der schwächsten Defensiven der Liga treffen, entsprechend gut stehen die Chancen für einen Sieg. Stoke mit gerade mal zwei Siegen aus den letzten zehn Partien. Die Reds also klar favorisiert.



Prognose 2. Bundesliga, 15. Spieltag am 26.11.2017
24. November 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Sportingbet
Sportingbet

Was können die Teams aus dem Keller der 2. Bundesliga an diesem Sonntag holen? Sowohl Fürth als auch Kaiserslautern treten im eigenen Stadion an. Zu Gast sein werden St. Pauli und Bielefeld. Außerdem das Spiel Aue gegen Bochum. Wettquoten zum 15. Spieltag von Sportingbet.

Fürth gegen schwächelndes St. Pauli

Für Greuther Fürth sieht es mit Blick auf die Tabelle nach wie vor nicht gut aus. Aber schon ein Sieg könnte ausreichen, um die Perspektive in dieser Saison in eine andere Bahn zu lenken. Vier Punkte wurden es aus den letzten drei Spielen, was gut ist, aber unterm Strich noch zu wenig in der Situation. Zumindest könnte man mit drei weiteren Punkten an die anderen Teams vorne anschließen und womöglich auch den Abstand auf Schlusslicht Kaiserslautern erhöhen. Die Fürther Leistungen der letzten Wochen noch nicht überragend, aber durchaus mit leichter positiver Tendenz. Auf der anderen Seite der FC St. Pauli, der auf Platz 7 liegt, jetzt aber schon seit fünf Spielen auf einen Sieg wartet. Zwar hat man auch nur eines dieser fünf Spiel verlieren, aber Unentschieden bringen auf die Dauer zu wenig. Zumindest reicht es in der Prognose zu fast ausgeglichenen Quoten in Fürth.

26.11.2017, 2. Bundesliga, 15. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Fürth gegen St. Pauli 2.60 – 3.20 – 2.75
Kaiserslautern gegen Bielefeld 2.55 – 3.20 – 2.85
Aue gegen Bochum 2.55 – 3.20 – 2.85
Wettquoten von Sportingbet*

Zweiter Sieg in Folge für Kaiserslautern

Der letzte Spieltag hatte es in sich für Kaiserslautern. Gegen Dresden sah es lange Zeit nach einer Niederlage aus. Erst spät im Spiel gelangen noch zwei Treffer, mit denen man das Ergebnis drehen und drei Punkte holen konnte. Drei sehr wichtige Punkte. Damit sind es jetzt schon vier Zähler aus den letzten beiden Spielen. Das ist in der Lage, in der sich die roten Teufeln befinden sehr wichtig. Umso wichtiger jetzt auch, dass man gegen die Gäste von Arminia Bielefeld nachlegt, wofür man auch leicht favorisiert wird. Bielefeld zwar mit 19 Punkten auf einem wesentlichen besseren neunten Platz in der Liga, aber seit fünf Spielen ohne drei Punkte. Entsprechend muss Kaiserslautern hier gegen einen schwächelnden Gegner auf Sieg spielen.

Wohin geht die Reise für Aue und Bochum?

Das Duell Erzgebirge Aue gegen VfL Bochum führt erst einmal in die untere Tabellenhälfte und es muss sich zeigen, wohin die Reise für die beiden Mannschaften gehen wird. Bochum aktuell mit zwei Punkten mehr als der Relegationsplatz, Aue nochmal zwei Punkte mehr. Der Vorteil liegt in dieser Partie also bei den Gastgebern, die nicht nur Heimvorteil haben, sondern auch mit einem Sieg in die obere Tabellenhälfte vorrücken könnten. Zwar ist Aue nicht zwangsläufig sehr heimstark, aber Bochum hat gerade auch auswärts bisher nur eines von sieben Spielen gewinnen können. Zuletzt gab es fünf Spiele in Folge ohne Sieg. Aue musste sich am letzten Spieltag gegen Duisburg geschlagen geben.



Prognose Juventus Turin – Barcelona 2017, Champions League Gruppenphase
20. November 2017 | Wetten Kategorie: Fussballwetten | Tag: Sportingbet
Sportingbet

Der Wettkampf um Platz 1 beginnt. Will Juventus noch vorbeiziehen, braucht es jetzt mindestens den 3:0 Heimsieg. Danach sieht es in der Prognose und den Quoten von Sportingbet derzeit nicht aus. Barcelona auch auswärts favorisiert.

Juventus verpatzt Generalprobe

Für Juventus Turin könnte das noch eine sehr steinige Saison werden. In der Champions League stehen die Chancen aufs Weiterkommen zwar gut, aber Platz 1 wird man nicht einfach so holen. In der Serie A liegt man derzeit auch nur auf Platz 3 und hat vier Punkte Rückstand auf Tabellenführer Neapel. Es muss also noch einiges geschehen, wenn man den Meistertitel erneut verteidigen möchte. In der Champions League könnte Platz 1 schon fast unmöglich sein. Man hat nämlich nicht nur drei Punkte weniger als Barcelona, sondern auch klar das Hinspiel mit 3:0 auswärts verloren. Entsprechend müsste jetzt schon ein gleich hoher Sieg her, wenn man womöglich noch an den Katalanen vorbeiziehen möchte. Die Generalprobe für dieses Spiel hat man schon mal verpatzt. Am Wochenende unterlag man auswärts Sampdoria Genua mit 3:2-

Barcelona kann Platz 1 eintüten

Für den FC Barcelona besteht hier die ganz große Chance, den ersten Platz perfekt zu machen. Das würde schon mit einem Unentschieden gelingen. Dann könnte Juventus auch am letzten Spieltag gewinnen und punktgleich ziehen und würde aufgrund des direkten Vergleiches dennoch nur Platz 2 belegen. Auf ein Unentschieden will es Barca aber nicht ankommen lassen, sondern auch dieses Auswärtsspiel für sich entscheiden. Das ist allerdings gar keine Selbstverständlichkeit, wie das torlose Unentschieden am letzten Spieltag bei Olympiakos Piräus gezeigt hat. Und bei Juventus Turin dürfte es noch einmal eine ganze Ecke schwerer werden. Dennoch die Katalanen in der Prognose favorisiert.

Juventus Turin gegen Barcelona
Champions League Wetten Sportingbet* 1 X 2
Mittwoch, 22.11.2017 2.95 3.40 2.40

Die Quoten zu Juventus Turin-Barcelon

Jetzt treffen Juve und Barca schon zum fünften Mal seit 2015 in der Königsklasse aufeinander. Zwei Siege konnte Barcelona einstreichen, unter anderem den Finalsieg 2015. Im Viertelfinale der letzten Saison hatte noch Juventus die Nase vorne, als man 3:0 zu Hause gewann und ein Unentschieden auswärts schaffte. Womöglich wird der Gastgeber nicht den 3:0 Sieg holen können, um Barca wirklich noch den Gruppensieg zu nehmen, aber ein Sieg wäre dennoch enorm wichtig, um sich so auch von Verfolger Sporting Lissabon abheben zu können. Eine Niederlage würde es aus Sicht vom amtierenden italienischen Meister nur unnötig spannend machen. Nach der Niederlage am Wochenende in der Serie A braucht es eine klare Leistungssteigerung.