Tunesien gegen England Wetten bei der WM 2018

17. Juni 2018 | Posted in Fussballwetten
Tunesien vs. England, WM 2018

Das letzte WM Spiel am Montag, den 18.06.2018, findet am Abend um 20:00 Uhr (MEZ) in Wolgograd statt. Dort werden im WM-Stadion Tunesien und England aufeinandertreffen und um wichtige Punkte in der Gruppe G der WM 2018 spielen. Deutlich wird England in der Prognose vorne gesehen, entsprechend fallen auch die Quoten zu den passenden Wetten aus. Da bleibt für Tunesien nur die sehr deutliche Außenseiterrolle. Ohnehin dürfte es für Tunesien schwer werden. Zwar wird es auch noch im letzten Gruppenspiel gegen Panama geben, davor aber neben England auch gegen Belgien. Letztere beiden Teams werden als die Favoriten der Gruppenphase gehandelt. Entsprechend können auch Tore für England wichtig werden, wenn es zum Vergleich mit Belgien kommen sollte.

Während es für England bereits die WM Teilnahme Nr. 15 sein wird, ist Tunesien erst zum fünften Mal mit dabei. England scheiterte vor vier Jahren in der Gruppenphase, aber Tunesien hat die bisher noch nie überstehen können. Danach sieht es auch jetzt aus, wenn es nicht eine ganz große Überraschung geben sollte. Allerdings England mit einer starken Qualifikation und zuletzt auch guten Testspielergebnissen. Vieles sieht also nach einem Sieg der Three Lions aus, auch wenn Tunesien dagegenhalten will.
Wettquoten zum Spiel lassen sich bei Sportingbet finden, wo neben 1X2 auch auf andere Ereignisse gesetzt werden kann. Es gibt viele unterschiedliche Wettarten, die zum Spiel angeboten werden.

Kann Tunesien den Favoriten zum Stolpern bringen?

Für Tunesien ist es in erster Linie erst einmal eine freudige Angelegenheit, dass man überhaupt bei der WM 2018 in Russland mit dabei sein wird, auch wenn man gegen England oder auch in der Gruppe zu den Außenseitern bei den Wetten gezählt wird. Bei den letzten beiden Weltmeisterschaften 2010 und 2014 hat es nicht mit den Teilnahmen geklappt, nachdem man davor 1998, 2002 und 2006 mit dabei gewesen ist. Zusammen mit der WM 1978 wird es jetzt also das fünfte Turnier dieser Art für Tunesien, das bisher aber noch nie die Vorrunde überstehen konnte. Danach sieht es auch jetzt nicht aus, da es schließlich sowohl gegen England als auch Belgien gehen wird. Kann Tunesien also womöglich doch überraschen? Die letzten Testspielergebnisse sehen gar nicht so schlecht aus. Zwar hat es zuletzt eine 0:1 Niederlage gegen Spanien gegeben, davor konnte man aber sowohl gegen die Türkei als auch Portugal Unentschieden rausholen. Man will es am Montagabend auch England nicht allzu einfach machen.

Hält die gute Form Englands an?

Die Sehnsucht nach einem Titel ist groß in England. Einmal hat es 1966 geklappt, doch seitdem war weder eine Welt- noch eine Europameisterschaft drin. Oft genug gab es starke englische Teams, oft genug aber auch Enttäuschungen. Vor vier Jahren war sogar schon in der Vorrunde die Reise in Brasilien vorbei. In diesem Jahr will man aber nichts anbrennen lassen und direkt in Gruppe G mit einem Sieg starten. Es geht zwar auch noch gegen Belgien, aber mit Panama und Tunesien hat man zwei Gegner in der Gruppe, gegen die Punkte eigentlich Pflicht sein sollten.
England hat eine starke Qualifikation gespielt und seitdem auch gute Testspiele hinter sich gebracht. Sechs Stück, von denen drei gewonnen wurden, während es gegen Deutschland, Brasilien und Italien Unentschieden gab. Doch die Frage ist eben, ob die gute Form auch bei der WM anhalten kann. Nicht selten ist England mit hohen Erwartungen gestartet, die dann enttäuscht worden sind.

Tunesien gegen England
WM Wetten Sportingbet* 1 X 2
Montag, 18.06.2018 8.50 4.40 1.42

(Quoten vom 17.06.2018, 12:55 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Tunesien – England

Zu bisher zwei Begegnungen ist es schon zwischen Tunesien und England gekommen. In einem Freundschaftsspiel im Sommer 1990 gab es ein 1:1 Unentschieden. Wesentlich wichtiger aber war das Spiel acht Jahre später bei der Weltmeisterschaft in Frankreich. England konnte das Spiel in der Gruppenphase mit 2:0 gegen Tunesien gewinnen und würde diesen Erfolg sicherlich gerne am Montagabend wiederholen.

Tunesien – England Tipp und Quoten

Tunesien hat eine gute Qualifikation gespielt und auch danach noch gute Tests absolviert. Gegen Spanien gab es zuletzt zwar eine 0:1 Niederlage, davor aber Unentschieden gegen Portugal und die Türkei. Kann man in dieser Form auch England das Leben schwermachen? Die Quoten in den Wetten sprechen deutlich gegen Tunesien und tatsächlich ist England ist wirklich guter Form. England zuletzt mit Siegen gegen Costa Rica und Nigeria und will zum Auftakt des Turniers auch gegen Tunesien weitermachen. Spielerisch spricht alles für England, entsprechend der Tipp auf einen Sieg der Three Lions.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose und Wetten zum International Champions Cup 2018
Frankreich vs. Kroatien, WM 2018
Frankreich gegen Kroatien Wetten bei der WM 2018
Belgien vs. England, WM 2018
Belgien gegen England Wetten bei der WM 2018 | Spiel um Platz 3
Kroatien vs. England, WM 2018
Kroatien gegen England Wetten bei der WM 2018
Frankreich vs. Belgien, WM 2018
Frankreich gegen Belgien Wetten bei der WM 2018
Russland vs. Kroatien, WM 2018
Russland gegen Kroatien Wetten bei der WM 2018
Schweden vs. England, WM 2018
Schweden gegen England Wetten bei der WM 2018
Brasilien vs. Belgien, WM 2018
Brasilien gegen Belgien Wetten bei der WM 2018


Top 5 Online Wettanbieter